Biografie Lena Conzendorf Steckbrief
 

Biografie Lena Conzendorf  Lebenslauf

*1991 in Warstein

Die deutsche Serien- und Musicaldarstellerin Lena Conzendorf besuchte zwischen 2012 und 2015 die German Musical Academy in Osnabrück. 2014 begann sie ein dreijähriges Musical-Studium am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück. Während ihrer Ausbildung war sie Akteurin in den Krimidinner-Musicals „Nick Knatterton – Erbe des Maharadschas“ und „Mord beim Maharadscha“. In der Spielzeit 2016/17 stand Conzendorf am Bochumer Theater Liberi in Helge Fedders „Aschenputtel – Das Musical“ als gute Fee und Dienstmagd auf der Bühne. Ein Jahr später übernahm sie die Hauptrolle. In den darauf folgenden Jahren bildete sich Conzendorf kontinuierlich weiter. Unter anderem besuchte sie Workshops des Schauspiel-Coachs Tim Garde in Berlin. Neben ihren Theaterengagements wirkte Conzendorf auch in Film- und Fernsehproduktionen mit. 2017 spielte sie im Kurzfilm-Drama „Catching Glimpse“ des Regisseurs Mirko Witzki die Kellnerin Avaleen. Darüber hinaus war sie in Werbefilmen für McDonald's, die Deutsche Bahn und Dove zu sehen. 2021 wurde Conzendorf für die ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ gecastet. In der Rolle der Josephine „Josie“ Klee bildetet sie mit ihrem Schauspielerkollegen Sandro Kirtzel als Paul Lindbergh das Protagonistenpaar in der 18. Staffel des TV-Dauerbrenners.


Seiten Lena Conzendorf Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Lena Conzendorf Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Lena Conzendorf Filme

n.n.v.