Biografie Johann Scheerer Steckbrief
 

Biografie Johann Scheerer Lebenslauf

*6. November 1982 in Henstedt-Ulzburg

Der deutsche Musiker, Musikproduzent und Schriftsteller Johann Scheerer entstammt einer prominenten Familie, denn er ist der Sohn von Jan Philipp Reemtsma. Seine eigene Karriere startete er mit der Schülerband Am kahlen Aste. Mit seiner Band gewann er einen Talentwettbewerb, dem ein Plattenvertrag, mehrere Singles sowie ein Album folgten. Später arbeitete er als Solokünstler und Produzent in Hamburg und eröffnete 2006 mit Thies Mynther das Tonstudio Clouds Hill.
Bis 2014 war sein Ruf als Musikproduzent so groß geworden, dass Pete Doherty ihn für sein 2016 veröffentlichtes Soloalbum "Hamburg Demonstrations" engagierte. Außerdem produzierte er für Alice Phoebe Lou 2017 den Song "She", der später Teil vom Soundtrack des Films "Bombshell: The Hedy Lamarr Story" wurde. So gelangte der Song in die Vorauswahl der Oscars 2018 als bester Filmsong. Als Schriftsteller veröffentlichte er 2018 zudem die autobiographische Sichtweise der Familie Reemtsma über die Entführung seines Vaters 1996.


Johann Scheerer Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Johann Scheerer Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Johann Scheerer Filme
n.n.v.