Biografie Joachim Weyand Lebenslauf

*1963 in Schiffweiler

Der deutsche Moderator, Fernseh- und Radiojournalist Joachim Weyand ist seiner Heimat im Saarland stets treu geblieben. Nach der Schule und dem Studium führte sein Weg direkt zum Saarländischen Rundfunk. Dort absolvierte er ein Volontariat und arbeitete danach zunächst beim Saarländischen Hörfunk. Dabei moderierte er neben Informationssendungen teilweise auch Comedy.
Nach 14 Jahren beim Hörfunksender SR1 wechselte er schließlich zum Fernsehen. Dort ist er seit 2005 vor allem in der Nachrichtensendung "Der aktuelle Bericht" zu sehen. Dabei versucht er stets laut eigenen Worten, die Zuschauer thematisch so anzusprechen, dass sie dabei bleiben wollen. Neben seiner Tätigkeit als Journalist hat er 2008 eine kleine Nebenrolle im saarländischen Tatort übernommen. In der Folge "Das schwarze Grab" spielte er sich selbst. Der bekennende Familienmensch liebt neben der Familie seine Heimatsprache, die Leute im Saarland und seinen Garten. Außerdem spielt der Musikfan Klavier und liebt alles rund um Klassik, Jazz und Chansons.


Joachim Weyand Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v - Die offizielle Joachim Weyand Homepage


Joachim Weyand Filme

n.n.v.