Biografie Jo Brauner Lebenslauf

*29. November 1937 in Niemcza (Polen)

Joachim „Jo“ Brauner ist in der deutschen Fernsehlandschaft als ehemaliger Nachrichtensprecher bekannt. Mit seinem sachlich-seriösen Stil prägte er mehr als drei Jahrzehnte das Format der „Tagesschau“. Brauner gelangte über Umwege zum Fernsehen. 1958 schloss er sein Studium am Pädagogischen Institut in Leipzig mit dem Staatsexamen als Grundschullehrer für Deutsch ab. Nach seiner Flucht aus der DDR war er zunächst in Hamburg an einer graphischen Kunstanstalt sowie als kaufmännischer Angestellter eines Versicherungsunternehmens tätig. Sein Debüt als Nachrichtensprecher feierte Brauner am 15. Mai 1965 im NDR 2-Rundfunkprogramm. Zwei Jahre später war seine Stimme als On- und Off-Sprecher der regionalen NRD-Nachrichtensendung „Berichte vom Tage“ erstmals im Fernsehen zu hören. Von 1974 bis 2004 moderierte Brauner auf den Tag genau 30 Jahre lang die „Tagesschau“. Brauner ist seit 1969 verheiratet und hat zwei Töchter.


Jo Brauner Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v. - Die offizielle Jo Brauner Homepage


Movies Jo Brauner Filme

n.n.v.