Biografie Jeff Kinney Lebenslauf

* 19. Februar 1971 in Fort Washington (USA)

Der amerikanische Autor Jeff Kinney begann seine schulische Ausbildung auf der Bishop McNamara High School nahe Fort Washington in Maryland. Nach der High School ging er in College Park auf die University of Maryland. Dort entwickelte der kreative Künstler die Comicfigur Igdoof, die daraufhin in der Campuszeitung The Diamondback veröffentlicht wurde. Später entstanden daraus bis 1999 die drei vollständigen Comics "Igdoof !", "Igdoof and Enemies" und "Igdoof’s Dream".
Sein bekanntestes Werk ist aber die aus über einem Dutzend Werken bestehende Kinderbuchreihe "Diary Of A Wimpy Kid", die man in deutscher Sprache unter dem Titel "Gregs Tagebuch" kennt. Die Buchreihe "Gregs Tagebuch" besteht aus den fiktiven Tagebüchern eines Kindes mit Texten und Comiczeichnungen. In Deutschland erschien der erste Band " Jeff Kinney: Von Idioten umzingelt" im Jahr 2008. Die Buchreihe hat 2009 die Literaturpreise Kalbacher Klapperschlange in Deutschland und Buchliebling in Österreich gewonnen.


Jeff Kinney Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Jeff Kinney Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Jeff Kinney Filme
n.n.v.