Biografie Jana Thiel Lebenslauf

*17. Oktober 1971 in Peitz, Kreis Cottbus-Land,
† 11. Juli 2016 in Heidelberg

Jana Thiel war eine erfolgreiche Sportmoderatorin, die vor allem für Radio und Fernsehen arbeitete. Ihre Karriere begann sie bereits mit 20 Jahren bei Antenne Branchenburg in Potsdam. Mitte der 1990 er Jahre ging sie zum Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg, wo sie in der Sportredaktion weitere Erfahrungen sammelte. Mit den ersten Schritten in der Medienbranche reifte bei der angehenden Journalistin der Wunsch, ihre Kenntnisse weiter zu vertiefen. Deshalb studierte sie neben der Arbeit von 1997 bis 2000 an der Freien Universität Berlin Journalismus. Deutschlandweit bekannt wurde Thiel als Sportmoderatorin beim Zweiten Deutschen Fernsehen, wo sie die Sendung „ZDF-Morgenmagazin“ moderierte. Ihre Berichterstattungen aus den olympischen Winderspielen in Salt Lake City 2002 und während der Tour de France im selben Jahr wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Im Juli 2016 starb Thiel an den Folgen einer Brustkrebserkrankung. Sie wurde nur 44 Jahre alt.


Jana Thiel Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v - Die offizielle Jana Thiel Homepage


Jana Thiel Filme

n.n.v.