Was war wann >> Personen >> Steckbriefe >> Steckbriefe R >> Geraldo Rivera

 

Biografie Geraldo Rivera Lebenslauf Lebensdaten

* 4. Juli 1943 in Brooklyn (USA)

Der Journalist, Moderator und Rechtsanwalt Geraldo Rivera studierte Rechtswissenschaften an der Brooklyn Law School. Mit der Zeit bemerkte er, dass sein Interesse für Journalismus deutlich größer war. Seinen journalistischen Durchbruch hatte er 1972 mit einer Reportage über Misshandlungen gegenüber geistig behinderten Personen in Staten Island. Diese sorgte in den USA für eine Welle der Empörung. Jedoch wurde auch Rivera selbst häufig kritisiert. Im Zuge des Konfliktes zwischen den USA und Irak/Afghanistan sorgte er für einige falsche Meldungen. Ferner zeichnete er den Einsatzplan der amerikanischen Soldaten in den Sand. Dies wurde von einigen als grob fahrlässig aufgefasst. Im Lauf seiner Karriere leistete er sich zahlreiche weitere Entgleisungen und musste sich dafür häufig rechtfertigen.


Geraldo Rivera Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Geraldo Rivera Homepage
Movies Geraldo Rivera Filme
n.n.v.
Geraldo Rivera Bilder