Biografie Faisal Kawusi Lebenslauf

*27. Juli 1991 in Groß-Gerau (Hessen, Deutschland)

Der deutsche Komiker Mohammad Faisal Kawusi wuchs in Mörfelden-Walldorf zweisprachig auf, nachdem seine Eltern aus ihrem Heimatland Afghanistan geflohen waren. Nach seinem bestandenen Abitur im Jahr 2010 begann er zunächst Umweltingenieurwissenschaften zu studieren, brach sein Studium jedoch ab und absolvierte erfolgreich eine Lehre als Bankkaufmann. 2015 gewann er den „NDR-Comedy-Contest“, sein erster Erfolg auf der Bühne. Anschließend trat er bei TV total auf und bei weiteren TV-Formaten wie „PussyTerrorTV“, „Night Wash“ und „Luke die Woche und ich“. 2017 nahm er an der RTL TV-Show „Let’s Dance“ mit Oana Nechiti teil und 2018 bekam er schließlich seine eigene Show „Die Faisal Kawusi Show“ in SAT.1.
Dort empfängt er Promis, spricht über alltägliche Vorurteile und spielt lustige Games wie „Real Life Tinder“ oder stellt seinen Gästen Challenges.
Ebenfalls 2018 ging der Comedian auf seine erste eigene Tour mit seinem Soloprogramm „Glaub nicht alles, was du denkst“. Bis Ende 2021 lief sein zweites Bühnenprogramm „Anarchie“ und seine dritte Live Tour „Politisch Inkorrekt“ startet 2022.
Der Entertainer betreibt zudem seinen eigenen YouTube-Kanal mit 391.000 Abonnenten. Dort zeigt er hauptsächlich Show Highlights.


Faisal Kawusi Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Faisal Kawusi Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Faisal Kawusi Filme
n.n.v.