Biografie Eliza Taylor Lebenslauf

*24. Oktober 1989 in Melbourne (Australien)

Die Schauspielerin Eliza Taylor begann als Kind erste Erfahrungen vor der Kamera zu machen. Sie war die Sarah Redding in der australischen Kinderserie „Die Pirateninsel“. In der ersten Staffel der Kinder- und Jugendserie „Der Sleepover Club“ erhielt sie die Hauptrolle der Rosie Cartwright. Es folgten weitere TV-Rollen. 2007 spielte sie am Theater in Weymoth (England). seit 2014 ist sie in der Hauptrolle der Clarke Griffin in „The 100“ zu sehen.

Eliza Taylor Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Eliza Taylor Homepage
Movies Eliza Taylor Filme