Biografie Claudia Eisinger Lebenslauf

*22. September 1984 in Berlin

Ihre Ausbildung absolvierte Claudia Eisinger an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Bereits während ihres Studiums war sie am Düsseldorfer aktiv. In der Spielzeit 2008/2009 war sie im Ensemble des Staatsschauspiels Dresden auf der Bühne. Von 2009 bis 2011 spielte sie am Deutschen Theater Berlin. Claudia Eisinge ist ebenso in zahlreichen TV- und Kinoproduktionen zu sehen. 2009 spielte sie beispielsweise ihre zweite Hauptrolle in dem Kinofilm „13 Semester“, wofür sie mit dem Günter-Strack-Fernsehpreis 2010 geehrt wurde.



Claudia Eisinger Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Claudia Eisinger Homepage
Movies Claudia Eisinger Filme
n.n.v.