Biografie Astrid Vits Lebenslauf

*28. Januar 1973 in Wolfsburg

Nach ihrem Studium der Kunstgeschichte, Pädagogik und Germanistik an der Georg-August-Universität in Göttingen zog Astrid Vits 1999 nach Hamburg. Dort absolvierte sie zunächst ein unbezahltes Praktikum beim Alster Radio und fand auf diese Weise ihren Weg in den Journalismus. Seit 2001 arbeitet sie als freie Autorin und ist als Rundfunk- und Fernsehsprecherin tätig. Seit 2004 arbeitet sie für die ARD, wo sie als Sprecherin regelmäßig die Früh- und Nachtausgaben der Nachrichtensendung Tagesschau präsentiert. Außerdem ist Vits seit 2012 als Erste Sprecherin beim NDR Rundfunk fest angestellt. Darüber hinaus fungiert sie als Autorin und Redakteurin für die Radio-Visite bei NDR Info, für den Kanal Tide 96,0 und den „Neue Helden" Veranstaltungspodcast.


Seiten Astrid Vits Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Astrid Vits Homepage

Movies Astrid Vits Filme

n.n.v.