Biografie Andreas Brückner Lebenslauf

* 1957 Berlin (Deutschland)

Andreas Brückner ist aus dem Team des Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) seit vielen Jahren nicht mehr wegzudenken. Schließlich arbeitet der gebürtige Berliner hier bereits seit dem Jahr 1992 als Nachrichtenredakteur, Reporter und als Redakteur. Seine große Vielseitigkeit stellte Andreas Brückner in den vergangenen Jahren immer wieder unter Beweis. Nach seinem Journalistik-Studium in Leipzig wurde er Redakteur und Moderator beim DDR-Kinderfernsehen. Er moderierte unter anderem die beliebte Sendung der Pionierorganisation "mobil". Außerdem war der leidenschaftliche Journalist 1984 in der Rolle des Lokführers im TV-Kinderfilm „Die Geschichte vom goldenen Taler“ zu sehen. Fünf Jahre später wechselte er in den Politik-Journalismus beim Deutschen Fernsehfunk. Hier moderierte er unter anderem das Magazin „controvers“. Im Jahr 1992 ging Andreas Brückner zum MDR und wurde hier im Laufe der folgenden Jahre zu einem der bekanntesten Gesichter.



Andreas Brückner Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v. - Die offizielle Andreas Brückner Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Andreas Brückner Filme