Was war wann >> Sport >> Steckbriefe O >> Sven Ottke

 

Biografie Sven Ottke Lebenslauf Lebensdaten


*3. Juni 1967 in Berlin

Der ehemalige Profiboxer Sven Ottke probierte sich als Kind in mehreren Sportarten aus. Im Alter von 14 Jahren trat er dem Spandauer Box-Club 1926 bei. Seinen ersten Titel errang er bereits zwei Jahre später bei den deutschen Meisterschaften in der Juniorenklasse. Als Amateurboxer gewann Ottke insgesamt elfmal den nationalen Titel in den Gewichtsklassen Mittel- und Halbschwergewicht. 1997 wechselte er ins Profigeschäft. Unter dem Erfolgstrainer Ulli Wegner feierte er Ende Oktober 1998 seinen ersten IGB-Weltmeistertitel. Bis zu seinem Karriereende 2004 wies Ottke als Supermittelgewichtler eine makellose Bilanz auf. Er bestritt ohne Niederlage 34 Profikämpfe, von denen er sechs durch K. o. für sich entscheiden konnte. Nach seiner aktiven Laufbahn arbeitete Ottke als Boxexperte für die ARD.
 


Sven Ottke Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Sven Ottke Homepage / Facebook Seite
Auszeichnungen Sven Ottke Preise
n.n.v.
Sven Ottke Bilder
 
 


Quantcast