Was war wann >> Sport >> Steckbriefe O >> Jamal Othman

 

Biografie Jamal Othman Lebenslauf Lebensdaten


*13. August 1986 in Worb (Schweiz)

Der ehemalige Eiskunstlaufprofi Jamal Othman trat 1992 der Eislauf-Sektion des Schlittschuh-Club Bern (SCB) bei. Er wurde von seiner Trainerin Jacqueline Kiefer und der Choreographin Michèle Colberg betreut. Im Jahr 1999 machte Othman erstmals auf sich aufmerksam, als er Schweizer Novize-Meister im Eiskunstlauf wurde. Nachdem er zweimal in Folge den Landestitel der Junioren gewann, trat Othman 2002 erstmals bei den Senioren in Zürich an und errang den zweiten Platz. Seinen größten internationalen Erfolg feierte er 2007 bei den Europameisterschaften in Warschau mit einer Platzierung unter den Top Ten. Zwei Jahre später krönte Othman seine Karriere als Schweizer Eiskunstlaufmeister. Nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn 2017 heiratete er und siedelte nach Malaysia, der Heimat seines Vaters, um.
 


Jamal Othman Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Jamal Othman Homepage / Facebook Seite
Auszeichnungen Jamal Othman Preise
n.n.v.
Jamal Othman Bilder
 
 


Quantcast