Was war wann >> Sport >> Steckbriefe I >> Jacky Ickx

Biografie Jacky Ickx Lebenslauf Lebensdaten

*1. Januar 1945 in Brüssel (Belgien)

Jacky Ickx kam durch seinen Vater, der Motorsportjournalist war, mit dem Rennsport in Kontakt. Er fuhr zunächst Motorradrennen und stieg 1966 auf vier Räder um. In den dreißig Jahren seiner Karriere erwarb sich der Belgier den Ruf, der vielseitigste und erfolgreichste Rennfahrer aller Zeiten zu sein; er überlebte mehrere schwere Unfälle. Ickx gewann fast alles, was es im Autorennsport zu gewinnen gibt – außer dem Weltmeistertitel der Formel 1-Klasse. Mitte der 1990er Jahre gab er den aktiven Rennsport auf und beschränkte sich auf die Organisation von Rennen. Er hat fünf Kinder aus zwei Ehen, eine seiner Töchter ist ebenfalls Rennfahrerin. Zusammen mit seiner Partnerin, einer erfolgreichen burundischen Sängerin, lebt Ickx in Belgien. 

Jacky Ickx Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Jacky Ickx Homepage
Movies Jacky Ickx Filme
 


Share
Popular Pages