Was war wann >> Sport >> Steckbriefe H >> Fabian Hambüchen

Biografie Fabian Hambüchen Lebenslauf Lebensdaten


*
25. Oktober 1987 in Bergisch Gladbach (Nordrhein-Westfalen)

Fabian Hambüchen ist ein deutscher Sportler und Kunstturner. Seine Spezialdisziplin ist das Reck; hier feierte er seine größten Erfolge. Zuletzt wurde er bei den Olympischen Spielen in Rio Olympiasieger; 2008 holte er in Peking Bronze und vier Jahre später in London die Silber-Medaille. Weitere vorzeigbare Erfolge sind der Weltmeistertitel im Jahr 2007. Dabei war die Karriere von Hambüchen bereits seit seinem dritten Lebensjahr vorgezeichnet, als er nämlich seinen Bruder beim Kunstturnen beobachtete. Es dauerte dann noch bis zu seinem 12. Lebensjahr; ab da bestritt er erste Länderwettkämpfe. Hambüchen stammt aus einer Sportlerfamilie. Der Vater war selbst Turner, die Mutter eine gute Läuferin. Hambüchen machte 2007 das Abitur und studierte Sportmanagement und -kommunikation, wechselte dann aber den Studiengang und studiert seit 2015 Sport und Leistung.
 

Fabian Hambüchen Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc..

n.n.v. - Die offizielle Fabian Hambüchen Homepage


Erfolge Fabian Hambüchen Auszeichnungen

n.n.v.


privacy policy