Was war wann >> Sport >> Steckbriefe A >> Cyndie Alemann

Biografie Cyndie Alemann Lebenslauf Lebensdaten


*
4. April 1986 in Moutier (Schweiz)

Cyndie Allemann ist eine Schweizer Rennfahrerin mit Wohnsitz in Bremgarten, die ihre Karriere im Motorsport 1994 mit dem Kartfahren begann. Sie wechselte 2004 in den Formelsport und konnte den sechsten Platz beim Schweizer Formel Renault erreichen. Allemann startete auch in der deutschen Formel Renault und belegte 2005 den zwölften Platz im Gesamtrang. Außerdem trat Allemann in der Formel-3-Euroserie und beim American Spirit Racing an. Neben der Matech Competition im Ford GT1 fuhr sie Rennen bei der FIA-GT1-Weltmeisterschaft und war unter anderem beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans dabei. Im Fernsehen hat Cyndie Allemann seit 2013 regelmäßige Auftritte in der Sendung „Auftrag Auto“ und als Co-Moderatorin in der Sendung „Grip“. Die Rennfahrerin lebt in einer festen Beziehung.


Seiten Cyndie Alemann Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Cyndie Alemann Homepage / Facebook Seite

Movies Cyndie Alemann Filme

n.n.v.