Was war wann >> Politik >> Steckbriefe >> Wiebke Muhsal

 

Biografie Wiebke Muhsal Lebenslauf Lebensdaten

*6. April 1986 in Lüdinghausen (Deutschland)

Die deutsche Politikerin Wiebke Muhsal legte 2005 ihr Abitur am Rudolph-Brandes-Gymnasium im Schulzentrum Lohfeld in Bad Salzuflen ab. Anschließend studierte sie von 2005 bis 2012 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena Jura. Nach dem Abschluss als Diplom-Juristin widmete sie sich der Kindererziehung und arbeitete als Korrekturassistentin an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät. 2013 trat sie in die AfD ein. Seit 2014 ist sie Mitglied des Thüringer Landtags und stellvertretende Vorsitzende der AfD-Fraktion. Muhsal vertritt ihre Partei als familien- und bildungspolitische Sprecherin und ist Mitglied im Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport. Sie ist verheiratet und hat vier Kinder. Mit ihrer Familie lebt sie in Jena.


Wiebke Muhsal Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Wiebke Muhsal Homepage
Literatur Wiebke Muhsal Bücher
n.n.v.
Wiebke Muhsal Bilder