Was war wann >> Politik >> Biografien >> Tobias Lindner

 

Biographie Tobias Lindner Lebenslauf

Tobias Lindners Weg in die Politik führte über die Wirtschaft. Nach seinem Abitur in Wörth am Rhein studierte er von 2002 bis 2007 an der Universität Karlsruhe das Fach Technische Volkswirtschaftsleere. Nach einer vierjährigen wissenschaftlichen Mitarbeit am Karlsruher Institut für Technologie promovierte er 2011 zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften.
Die politische Laufbahn des 1982 geborenen Volkswirts und Politikers begann bereits in der Schulzeit. Mit 16 Jahren wurde Lindner Mitglied der Bündnis 90/Die Grünen. Der Partei, von dessen „Querschnittsdenken“ und ihrer „Suche nach ganzheitlichen Lösungen in allen Bereichen“ er eigenen Aussage zufolge beeindruckt war, blieb er treu. Die Karriereleiter bei den Grünen erklomm der Politiker beginnend der Grünen Jugend, deren Mitglied er 1999 wurde. Weitere Stationen seiner frühen Politkarriere waren der Posten des Pressesprechers des Landesvorstands der rheinland-pfälzischen Grünen Jugend sowie das Amt des Vorsitzenden des Kreisverbands Germersheim und des Stadtverbands Wörth.
In 2011 gelang Lindner der Schritt von der Regional- in die Bundespolitik. In diesem Jahr wurde er Mitglied des Deutschen Bundestages. Danach ging es weiter steilaufwärts mit der Karriere. Lindner wurde schon bald zum Vorsitzenden der Rheinland-Pfälzischen Landesgruppe der Grünen Bundestagsabgeordneten gewählt. Außerdem war er Sprecher für Wirtschaftspolitik der Bundestagsfraktion der Grünen und Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie. Seit 2017 ist er Sprecher für Sicherheitspolitik der Grünen-Fraktion, Obmann im Verteidigungsausschuss und Mitglied im Haushaltsausschuss. Lindners großes Anliegen ist Generationengerechtigkeit. Es geht ihm darum, heute politische Lösungen zu finden, damit auch künftige Generationen davon profitieren.
Tobias Lindner Seiten
Tobias Lindner Bücher n.n.v.
Tobias Lindner Bücher