Was war wann >> Personen >>     >> Olivia Jones

Olivia Jones Lebenslauf

Olivia Jones dürfte wohl die bekannteste sowie schillerndste Drag-Queen Deutschlands sein. Mit witzigen, aber doch prägnanten Sprüchen pulsiert sie (oder er) wie kaum jemand anders.
Geboren wurde der Travestiekünstler am 21. November 1969 im niedersächsischen Springe als Oliver Knöbel. Seine Liebe zur Travestie erkannte er bereits während der Schulzeit und absolvierte schon damals erste Auftritte in diesem Metier. Damit war bereits sein späteres Berufsziel klar und er bereitete sich mittels Schauspielunterricht, einer Maskenbildner-Ausbildung sowie Sprachtraining auf die berufliche Laufbahn vor. Ende der 80er Jahre zog Oliver Knöbel nach Hamburg um und unternahm die ersten, beruflichen Schritte im berühmten „Pulverfass“. Schon einige Zeit später hatte er im „Schmidt Theater“ auf der Reeperbahn seine erste, eigene Show.
Der eigentliche Durchbruch als Drag-Queen erfolgte jedoch erst 1997. Oliver, aus dem zwischenzeitlich Olivia Jones wurde, nahm in Miami beim „Drag Queen Contest“ teil und konnte sich gegen seine Mitbewerber durchsetzen. Sein offizieller Titel lautete „Miss Drag Queen of the World“. Dieser Erfolg blieb auch in Deutschland nicht unbeachtet. Immer öfter wurde er vom Fernsehen für zahlreiche Moderationen eingeladen, wie zum Beispiel für die UNICEF- oder Aids-Benefiz-Gala. Ebenso folgte 2005 ein einwöchiger Einzug ins Big Brother-Haus, 2007 war Olivia Jones sogar die Tauschmutter der anderen Art in der Doku-
Soap „Frauentausch“.
Die besondere Liebe gilt jedoch immer noch dem Hamburger Kiez, so dass Olivia Jones bis heute drei eigene Bars auf St. Pauli eröffnet hat. Den Anfang machte dabei Ende 2008 die „Olivia Jones Bar“, der anderthalb Jahre später die „Olivia Wilde Jungs“ folgte. Das Besondere dabei dürfte sein, dass es sich hierbei um eine Tabledance-Bar handelt, die ausschließlich für weibliche Gäste gedacht ist. Anfang 2012 wurde dann „Olivias Showclub“ eröffnet. Bis heute können sich alle drei Etablissements über einen außergewöhnlich großen Zulauf erfreuen. Darüber hinaus führt Olivia Jones zahlreiche Kieztouren und Hafenrundfahrten durch.
So gut es beruflich auch läuft, privat hingegen ist Oliver Knöbel seit März 2012 von seiner Lebensgefährtin Jean Rogers getrennt. Die Beziehung hielt nur zwei Jahre, Jean Rogers hat es wieder in ihre Heimatstadt Berlin gezogen.
Autogramm Olivia Jones Autogrammadresse
n.n.v.
Olivia Jones Seiten, Steckbrief etc.
www.olivia-jones.de - die offizielle Olivia Jones Homepage