Katrin Thormann Lebenslauf

Das deutsche Topmodel Katrin Thormann wurde am 2. Oktober 1987 in einem Vorort von Kiel in Schleswig Hohlstein geboren. Noch während ihrer Schulausbildung, die sie im Jahr 2008 mit dem Abitur abschloss, wurde sie im Zuge einer kurzen Urlaubsreise nach Berlin von einem Scout der Modelagentur SeeDS Management angesprochen. Nach anfänglichem Zögern
entschied sich Katrin Thormann im Jahr 2008 gegen einen geplanten einjährigen Auslandsaufenthalt in Estland und folgte dem Ruf in die Modewelt. Ihren Durchbruch als Supermodel feierte die junge Kielerin noch im selben Jahr, als sie für die Titelseite des Kultmagazins „Dazed & Confused“ mit braunen Katzenohren, wildem hellblondem Haar, Porzellanteint und dunklen Lippen abgelichtet wurde und damit alle Aufmerksamkeit auf sich zog. Ihr einprägsames nordisches Aussehen mit stahlblauen Augen, makelloser Schneewittchen-Haut und hohen Wangenknochen machte sie im Jahr 2008 zum neuen Shooting-Star der internationalen Modebranche. Wenige Monate nach dem legendären Coverfoto für „Dazed & Confused“ machte Katrin Thormann bereits erste Erfahrungen als internationales Laufstegmodel in London, New York und Mailand. Schon in ihrer ersten Saison lief sie für einige führende Modehäuser wie Marni, Jaeger und Armand Basi.
Auf Wunsch ihrer Agentur übersiedelte sie bald nach New York, wo sie sich zunächst mit sieben jungen Kolleginnen ein Appartement mit zwei Zimmern teilte. Noch im Winter 2008 wurde Katrin Thormann an der Seite des deutschen Nachwuchstalents Toni Garrn für das Cover der italienischen „Vogue“ fotografiert und posierte darüber hinaus für eine Modestrecke der britischen Ausgabe von „Harper’s Bazaar“.
Im darauffolgenden Jahr arbeitete Katrin Thormann mit renommierten Fotografen wie Steven
Meisel zusammen und wurde für die Werbekampagnen der renommierten Modehäuser Prada und Mulberry abgelichtet. Im Jahr 2009 wurde sie darüber hinaus für die Kampagne der spanischen Modekette Zara gebucht und war weltweit an der Seite ihrer Kollegin Toni Garrn auf den Fotos der Herbstkollektion zu sehen. Seither zierte Katrin Thormann eine Vielzahl von Titelseiten internationaler Hochglanzmagazine wie der russischen, italienischen und britischen „Vogue“ sowie „Woman“, der US-amerikanischen „Elle“, „Velvet“ , „Marie Claire“, „French Revue de Modes“ oder „El Pais Semanal“. Sie lief auf den Catwalks renommierter Couturehäuser und Modedesigner wie Hermès, Chanel, Givenchy, Dolce & Gabbana, Louis Vuitton, Prada, Marc Jacobs, Alexander McQueen, Miu Miu, Calvin Klein und Alexander Wang und wurde das Gesicht zahlreicher Labels wie Aigner, D&G Eyewear, Rena Lange, United Colors of Benetton, Massimo Dutti, S. Oliver oder Elisabetta Franchi. Darüber hinaus unterzeichnete Katrin Thorman im Jahr 2014 einen lukrativen Werbevertrag für die US-amerikanische Luxuskaufhaus-Kette Saks Fifth Avenue.

Katrin Thormann privat

Seit einigen Jahren lebt Katrin Thormann permanent in New York, wo sie sich mit ihrer Kollegin, dem österreichischen Topmodel Iris Strubegger eine Wohnung teilt.
Autogramm Katrin Thormann Autogrammadresse
n.n.v.
Katrin Thormann Seiten, Steckbrief etc.
 - die offizielle Katrin Thormann Homepage
Katrin Thormann Bücher