Was war wann >> Personen >>     >> Demi Lovato

 

Demi Lovato Lebenslauf

Die amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die mit vollem Namen Demetria Devonne Lovato heißt, wurde am 20. August 1992. Sie hat zwei Schwestern, eine ältere und eine jüngere. Bereits im frühen Alter, mit sieben Jahren, begann das Mädchen, Klavier zu spielen.
Ihr Debüt als Schauspielerin feierte Demi Lovato im Jahr 2002. Damals wirkte sie in der Fernsehserie „Barney And Friends“ mit. Durch ihre Familie wurde jedoch auch das musikalische Talent des jungen
Mädchens unterstützt und gefördert. Schauspielerisch ging es auch weiter und so bekam Lovato 2006 in der Fernsehserie „Prison Break“ einen weiteren Gastauftritt, der so überzeugend war, dass sie kurze Zeit später sogar eine Hauptrolle in „As The Bell Rings“, einer Kurzserie, spielen durfte.
Mit ihren Freundinnen und Kolleginnen, zu denen auch Selena Gomez und Miley Cyrus zählen, lieferte sie sich auf Youtube einen sängerischen Wettbewerb. Ihre Debütsingle, die im Jahr 2008 erschien, trug den Namen „Get Back“ und war auch auf ihrem Debütalbum „Don’t Forget“ zu hören. Um die Chance zu bekommen, dieses besser dastehen zu lassen und bekannter zu machen, ging sie gemeinsam mit den Jonas Brothers auf Tournee. Damit schaffte ihr Album es immerhin auf den zweiten Platz der US Billboard 200.
Zusammen mit Joe Jonas spielte sie außerdem im selben Jahr eine Hauptrolle im Disney-Film „Camp Rock“. In den USA bekam der Film ganze 8,8 Millionen Zuschauer, doch in Deutschland knackte dieser Film kaum die 1,5-Millionen Zuschauer-Marke. Ähnlich erging es Lovato mit ihrem Streifen „Prinzessinnen
Schutzprogramm“, der ebenfalls von Disney produziert wurde. In diesem spielte sie an der Seite ihrer Freundin Selena Gomez. Zudem hatte sie eine Rolle im Jonas Brothers 3D Tourfilm.
Im Sommer 2009 erschien das zweite Album des Teenie-Sternchens. Dieses trug den Titel „Here We Go Again“. Es erhielt gemischte Kritiken, und so ergab sich ein Wert von 65 Prozent auf Metacritic. Dennoch gelang es Demi Lovato, damit die Spitze der Billboad Charts, sowie die Top 10 in Neuseeland, Griechenland und Kanada zu erreichen. Am Ende desselben Jahres wurde das Werk von Allmusic zu einem der besten Pop-Alben gekürt, die im Jahr 2009 erschienen sind. Jedoch konnten die Singles, die von diesem ausgekoppelt wurden, von dem Erfolg des Albums nicht profitieren.
Während Lovato damit begann, an ihrem dritten Album zu arbeiten, wirkte sie parallel an den Dreharbeiten zu „Camp Rock 2“ mit. Die Einschaltquoten des Films verhielten sich ungefähr genauso, wie die des Vorgängers.
Im Jahr 2010 hatte Demi Lovato eine kurze Beziehung mit Joe Jonas und ist derzeit mit Wilmer Valderrama liiert.
Autogramm Demi Lovato Autogrammadresse
n.n.v.
Homepage Demi Lovato Webseite
www.demilovato.com - die offizielle Demi Lovato Homepage
Demi Lovato Seiten, Steckbrief etc.