Was war wann >> Musik >> Biografien >>     >> Tom Petty

 
Biografie Tom Petty Lebenslauf Lebensdaten
Tom Petty wurde am 20.10.1950 in Gainsville, Florida geboren. Nachdem 1968 die Highschool beendet hatte ging er für ein weiteres Jahr auf ein Collage in Florida. Dort gründete er auch seine erste Band und seine Musikkarriere nahm seinen Lauf. Nachdem seine erste Band mit dem Namen The Sundowers erst auf Epics und letztendlich 1970 auf Mudcrush umbenannt wurde hatte er einen gewissen Bekanntheitsgrad im Musikbuisness erreicht. Schließlich schaffte er 1976 mit einer neuen Band nämlich Tom Petty & The Heartbreakers den Internationalen durchbruch. Mit seinen Bandkollegen Mike Champell, Benmont Tench, Stan Lynch und Ron Blair feierte er sein erstes Erfolgsalbum Tom Petty & The Heartbreakers. Mit Songs wie Breakdown tourte die Band schließlich mit großem erfolg durch Europa im Jahr 1987 folgte dann eine Welttournee mit Bob Dylan. Auch als Solokünstler machte Petty auf sich aufmerksam seine Single Feel A Hole Lot Better wurde mit dreimal Platin ausgezeichnet.

Tom Petty erhielt im jahr 1989 den Grammy Award zusammen mit der Band Traveling Wilbyurs. Heute lebt TZom Petty in zweiter Ehe glücklich mit seiner Frau Dana York in den USA. Im Jahr 2008 schaffte er ein Comeback mit seiner ehemaligen Band Mudcrush und tourt derzeit durch die Vereinigten Staaten. Ansonsten machste der Sänger in den letzten Jahren durch diverse Fernsehauftritte und einen Auftritt beim Superball XL2 auf sich aufmerksam.

Tom Petty Seiten, Steckbrief etc.
Tom Petty Videos
Tom Petty Diskografie
Tom Petty Discography
n.n.v.
Composite Start -->