Geburtstage 28. September
-->
 

Wer hat heute Geburtstag - 28.9


1400 - 1499
1493
Agnolo Firenzuola, Dichter aus Italien
1500 - 1599
1534
Samuel Eisenmenger, deutscher Mediziner, Theologe und Astrologe
1547
Mateo Alemán, Schriftsteller aus Spanien
1555
Henri de La Tour d'Auvergne, duc de Bouillon, französischer Heerführer, Diplomat, Politiker und Protestantenführer
1573
Michelangelo Merisi da Caravaggio, Maler aus Italien
1600 - 1699
1679
Mihael Omerza, slowenischer Komponist
1681
Johann Mattheson, deutscher Komponist und Musikschriftsteller
1686
Cosmas Damian Asam, deutscher Maler und Bildhauer



1700 - 1799
1705
Johann Peter Kellner, Komponist aus Deutschland
1746
William Jones, britischer Indologe
1746
Giovanni Punto, böhmischer Hornist, Violinist und Komponist

1800 - 1899
1803
Prosper Mérimée, Schriftsteller aus Frankreich
1803
Ludwig Richter, deutscher Maler
1809
Elisabeth Concordia Crola, deutsche Malerin
1811
Friedrich Hecker, badischer Revolutionär
1823
Alexandre Cabanel, Maler aus Frankreich
1828
Friedrich Albert Lange, deutscher Philosoph
1834
Charles Lamoureux, französischer Dirigent
1841
Georges Clemenceau, französischer Politiker
1845
Cæsar Peter Møller Boeck, norwegischer Dermatologe
1852
Henri Moissan, Chemiker aus Frankreich
1858
Paul Gisevius, deutscher Agrarwissenschaftler
1858
Gustaf Kossinna, deutscher Philologe und Archäologe
1863
Karl I., König von Portugal
1863
Wladimir Afanassjewitsch Obrutschew, sowjetischer Geologe, Geograph und Schriftsteller
1865
Marie Amelie von Orléans, Prinzessin von Frankreich und Königin von Portugal
1867
Hiranuma Kiichirō, japanischer Premierminister
1867
Ottomar Enking deutscher Schriftsteller und Professor
1870
Florent Schmitt, französischer Komponist
1877
Albert Freude, deutscher römisch-katholischer Pfarrer
1880
Emma Cotta, deutsche Bildhauerin
1880
Stanko Premrl, slowenischer Komponist
1882
Alexander Pawlowitsch Kutepow, General im russischen Bürgerkrieg
1885
Alexander Grundner-Culemann, deutscher Forstmann und Politiker
1885
Franz von Hoeßlin, deutscher Dirigent
1887
Avery Brundage, US-amerikanischer Sportfunktionär
1892
Elmer Rice, US-amerikanischer Dramatiker
1892
Benvenuto Terzi, italienischer Komponist und Konzertgitarrist
1894
Kurt Pastenaci, deutscher Schriftsteller und Historiker
1895
Prentice Cooper, US-amerikanischer Politiker




1900 - 1999
1900
Otto Braun, Schriftsteller aus Deutschland
1902
Ed Sullivan, US-amerikanischer Fernsehmoderator
1903
Albert Vigoleis Thelen, Schriftsteller aus Deutschland
1904
Luperce Miranda, brasilianischer Mandolinist und Komponist
1905
Max Schmeling, deutscher Boxer
1910
Mirko Basaldella, italienisch-amerikanischer Bildhauer und Maler
1912
Raban Adelmann, deutscher CDU-Politiker, MdB 1957–1961
1913
Edith Pargeter, englische Schriftstellerin (Ellis Peters)
1915
Ethel Rosenberg, US-amerikanische Kommunistin, angebliche Spionin
1916
Peter Finch, Schauspieler aus Australien
1918
Alan A. Freeman, australischer Musikproduzent
1918
Willy Ritschard, Schweizer Politiker (SPS), Bundesrat 1974–1983
1920
Alan Davie, britischer Maler
1922
Francesco Caroli, italienischer Clown
1922
Andreas Flitner, deutscher Professor für Pädagogik
1924
Pierre Aigrain, französischer Physiker und Staatssekretär für Forschung
1924
Rudolf Borissowitsch Barschai, russischer Dirigent und Violaspieler
1924
Merwin Coad, Politiker aus USA
1924
Marcello Mastroianni, Schauspieler aus Italien
1924
Siegfried Unseld, deutscher Verleger
1925
Seymour Cray, US-amerikanischer Supercomputing-Pionier
1925
Carl Weiss, deutscher Journalist
1926
Karger, deutsche Leichtathletin
1927
Alan Bridges, britischer Regisseur, Schauspieler und Produzent
1927
Robert Thomas, französischer Theaterautor
1928
Hans Geister, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
1929
Michael Kohl, deutscher Diplomat
1931
John Gilmore, US-amerikanischer Jazzmusiker
1932
Víctor Jara, chilenischer Liedermacher
1933
Madeleine M. Kunin, US-amerikanische Politikerin
1934
Brigitte Bardot, französische Filmschauspielerin
1934
René Libeer, französischer Boxer
1934
Dietrich Alexander, Philosoph
1935
Alan Shepherd, britischer Motorradrennfahrer
1937
Heinz Hornig, Fußballspieler aus Deutschland
1938
Ben E. King, US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songschreiber
1938
Metschyslau Hryb, Staatspräsident von Weißrussland
1939
Rrok Kola Mirdita, albanischer Erzbischof
1941
Edmund Stoiber, deutscher CSU-Politiker, Ministerpräsident in Bayern
1943
Traudl Hecher, Skirennläuferin aus Österreich
1943
Nick St. Nicholas, deutscher Musiker
1943
J. T. Walsh, Schauspieler aus den USA
1944
Ameli Koloska, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
1944
Miloš Zeman, tschechischer Ministerpräsident
1945
Jörg Draeger, deutscher Fernsehmoderator
1945
Marielle Goitschel, französische Skirennläuferin
1946
Kenneth Knudsen, dänischer Jazzmusiker
1946
Helen Shapiro, britische Sängerin
1947
Herbert Haupt, Politiker aus Österreich
1948
Franz-Karl Effenberg, Politiker aus Österreich
1950
John Sayles, US-amerikanischer Schriftsteller und Schauspieler
1950
Peter Timm, deutscher Regisseur
1951
Jim Diamond, britischer Sänger
1952
Sylvia Kristel, niederländische Schauspielerin
1953
Gerold Reichenbach, Politiker aus Deutschland
1954
Margot Wallström, schwedische Politikerin
1955
Kenny Kirkland, US-amerikanischer Jazzpianist
1957
Hubert Steiner, österreichischer Historiker
1957
Wolfgang Tomböck, österreichischer Hornist
1960
Jennifer Rush, US-amerikanische Rock- und Popsängerin
1961
Jordanka Donkowa, bulgarische Leichtathletin, Olympiasiegerin
1962
Stellan Brynell, schwedischer Schachspieler
1962
Fred Merkel, Motorradrennfahrer aus USA
1965
Ginger Fish, US-amerikanischer Schlagzeuger der Band Marilyn Manson
1965
Hans Ulrik, dänischer Jazzsaxophonist und Bandleader
1966
Maria Canals-Barrera, Schauspielerin aus den USA
1967
Mira Sorvino, Schauspielerin aus den USA
1968
Mika Häkkinen, finnischer Rennfahrer, Formel 1 Weltmeister
1968
Rob Moroso, Rennfahrer aus den USA
1968
Carré Otis, US-amerikanisches Fotomodell und Schauspielerin
1968
Johannes F. Sievert, deutscher Filmregisseur
1968
Naomi Watts, Schauspielerin aus den USA
1971
Joseph Arthur, US-amerikanischer Sänger und Gitarrist
1972
Dita Von Teese, US-amerikanisches Nacktmodell
1976
Frank von Behren, Handballspieler aus Deutschland
1978
Bushido, deutscher Rapper
1978
Marzena Godecki, polnisch-Schauspielerin aus Australien
1979
Bam Margera, US-amerikanischer Skateboarder und Schauspieler
1981
Mauro Iván Óbolo, Fußballspieler aus Argentinien
1982
César Andrés Carignano, Fußballspieler aus Argentinien
1982
Kate Reed, britische Langstreckenläuferin
1983
Michael Kraus, Handballspieler aus Deutschland
1984
Melody Thornton, US-amerikanische Sängerin der Girlgroup Pussycat Dolls
1984
Mathieu Valbuena, Fußballspieler aus Frankreich
1986
Andrés Guardado, mexikanischer Fußballspieler
1987
Hilary Duff, Schauspielerin aus den USA
1992
Skye McCole Bartusiak, Schauspielerin aus den USA


<< Geburtstage 27. September   |   Geburtstage 29. September >>