Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 23. Juni Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 23.6

vor Christus
47 v. Chr.
Ptolemaios XV. Caesarion, Pharao von Ägypten
1400 - 1499
1435
Franz II., Herzog der Bretagne
1456
Margarethe von Dänemark, Königin von Schottland
1500 - 1599
1534
Oda Nobunaga, japanischer Kriegsherr
1545
Johannes Dinckel, deutscher evangelischer Theologe
1578
Hans Christoph von Ebeleben, deutscher Jurist und Verwaltungsbeamter
1578
Johann Behm, deutscher lutherischer Theologe
1600 - 1699
1612
Justus Georg Schottelius, deutscher Sprachgelehrter
1668
Giovanni Battista Vico, italienischer Philosoph


1700 - 1799
1703
Maria Leszczynska, Ehefrau von König Ludwig XV.
1763
Joséphine, Kaiserin von Frankreich
1775
Louis Malus, französischer Ingenieur und Physiker
1800 - 1899
1800
Charlotte Birch-Pfeiffer, deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin
1804
August Borsig, deutscher Unternehmer und Gründer der Borsig-Werke
1805
Friedrich Drake, Berliner Bildhauer und Architekt
1807
Christian Märklin, deutscher Theologe und Pädagoge
1810
Fanny Elßler, österreichische Balletttänzerin
1815
Robert Milligan McLane, Politiker aus USA
1817
Louis Brisson, französischer Priester
1824
Carl Reinecke, deutscher Komponist und Pianist
1828
Johannes Schilling, deutscher Bildhauer
1835
Helena Guerra, italienische Ordensgründerin
1837
Ernst Friedel, deutscher Kommunalpolitiker, Geschichts- und Heimatforscher
1837
Ernest Guiraud, Komponist aus Frankreich
1840
Hermann Wagner, deutscher Geograph
1843
John Gregory Bourke, US-amerikanischer Ethnologe
1843
Carl Ernst Otto Kuntze, deutscher Botaniker
1867
Robert Sterl, deutscher Maler
1875
Norman Pritchard, indischer Leichtathlet und Schauspieler
1875
Jakob Tiedtke, Schauspieler aus Deutschland
1880
Adolph Zsigmondy, österreichischer Zahnarzt
1884
Werner Krauß, Schauspieler aus Deutschland
1886
Jean Déré, Komponist aus Frankreich und Musikpädagoge
1887
Ernst Rowohlt, deutscher Verleger
1888
Paul Hertz, Politiker aus Deutschland
1889
Anna Achmatowa, russische Dichterin
1892
John F. Seitz, US-amerikanischer Kameramann
1893
Ernst Theodor Eichelbaum, deutscher Politiker, MdB
1894
Alfred Kinsey, US-amerikanischer Sexualforscher
1894
Eduard VIII., britischer König
1895
Joseph Vogt, deutscher Althistoriker
1897
Tewfik Abdullah, ägyptischer Fußballspieler
1897
Winifred Wagner, deutsche Leiterin der Bayreuther Festspiel
1897
Wilhelm Henke, deutscher Pfarrer, Theologe und Landesbischof in Schaumburg-Lippe
1897
Terig Tucci, argentinischer Komponist und Violinist, Pianist und Mandolinist
1899
Franz Ziegler, deutscher Politiker, MdB
1899
Jean Fourquet, französischer Germanist
1899
Gerhard Graf von Schwerin, deutscher Soldat


1900 - 1999
1901
Paul Verhoeven, Schauspieler aus Deutschland
1903
Hans Christian Branner, dänischer Schriftsteller
1906
Arseni Grigorjewitsch Golowko, sowjetischer Admiral
1906
Wolfgang Koeppen, Schriftsteller aus Deutschland
1906
Albert Lieven, Schauspieler aus Deutschland
1906
Rolf Singer, deutscher Mykologe
1906
Josef Spies, Politiker aus Deutschland
1906
Alberto Viani, italienischer Bildhauer
1907
James Edward Meade, britischer Wirtschaftswissenschaftler und Nobelpreisträger
1907
Victor Serventi, Komponist aus Frankreich
1909
Liselotte Herrmann, deutsche Widerstandskämpferin
1910
Jean Anouilh, französischer Dramatiker
1910
Annemarie Böll, deutsche Übersetzerin
1910
Milton Hinton, US-amerikanischer Jazzmusiker
1910
Gordon B. Hinckley, US-amerikanischer Präsident der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage
1911
Nikolai Dmitrijewitsch Kusnezow, sowjetischer Triebwerkskonstrukteur
1911
David Ogilvy, englischer Werbetexter
1912
Alan Turing, britischer Mathematiker und Kryptoanalytiker
1916
Ernst Wilimowski, deutsch-polnischer Fußballspieler
1916
Siegfried Wünsche, deutscher Motorradrennfahrer
1919
Muhammad Boudiaf, algerischer Politiker und Präsident
1919
Gerda Gmelin, deutsche Theaterschauspielerin
1919
Hermann Gmeiner, österreichischer Gründer der SOS-Kinderdörfer
1920
Gerry Wolff, Schauspieler aus Deutschland
1921
Josefine Kohl, deutsche Leichtathletin
1923
Silkirtis Nichols, indianischer Schauspieler
1923
Wolf Rahtjen, deutscher Regisseur, Schauspieler und Autor
1923
George Russell, US-amerikanischer Jazzmusiker
1925
Manfred Fuhrmann, deutscher Philologe
1925
Sahib Shihab, us-amerikanischer Jazzmusiker
1926
Arnaldo Pomodoro, italienischer Bildhauer und Architekt
1926
Otto Werner-Mueller, US-amerikanischer Dirigent und Musikpädagoge
1927
Bob Fosse, US-amerikanischer Choreograph und Regisseur
1927
Herbert MacKay-Fraser, Rennfahrer aus den USA
1928
Klaus von Dohnanyi, deutscher Politiker (SPD), Bürgermeister von Hamburg
1929
Claude Goretta, Schweizer Filmregisseur und Fernsehproduzent
1929
Henri Pousseur, belgischer Musikpädagoge und Komponist
1929
June Carter, US-amerikanische Songschreiberin und Sängerin
1929
Bart Carlier, Fußballspieler aus Niederlande
1931
Urs Jaeggi, Schweizer Schriftsteller, Maler und Bildhauer
1931
Ola Ullsten, schwedischer Politiker und Diplomat, 1978–79 Premierminister von Schweden
1931
Johannes Edmund Vecchi, argentinischer Generaloberer des Ordens Salesianer Don Bosco
1933
Michelangelo Pistoletto, italienischer Künstler
1934
Ingrid Kötter, deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin
1936
Jan Hoet, belgischer Kunsthistoriker
1936
Konstantinos Simitis, griechischer Politiker und Ministerpräsident
1936
Richard Bach, Schriftsteller aus USA
1937
Martti Ahtisaari, finnischer Politiker und Staatspräsident
1940
Adam Faith, britischer Sänger
1940
Dieter Thomae, Politiker und MdB
1940
Wilma Rudolph, afroamerikanische Leichtathletin und Ausnahmesportlerin
1940
Stuart Sutcliffe, britischer Maler und Musiker, frühes Mitglied der Beatles
1941
Charles Whitman, US-amerikanischer Architekturstudent, Amokläufer
1942
Hannes Wader, deutscher Liedermacher
1943
James Levine, US-amerikanischer Dirigent
1943
Vinton G. Cerf, US-amerikanischer Mathematiker und Informatiker
1943
Albert Pintat Santolària, andorrianischer Politiker und Regierungschef
1944
Peter Bieri , Pseudonym
Pascal Mercier, in der Schweiz aufgewachsener Schriftsteller und Philosoph
1944
Hildebrecht Braun, Politiker und MdB
1945
John Garang de Mabior, südsudanesischer Rebellenführer und Politiker
1946
Franziska Wiethold, deutsches Vorstandsmitglied von Ver.di
1947
Bryan Brown, Schauspieler aus Australien
1949
Monika Hutter, Schweizer Politikerin
1952
Rita Maiburg, deutsche Pilotin, weltweit erster weiblicher Linienflugkapitän
1952
Jürgen Schmieder, Politiker aus Deutschland
1953
Armen Sarkissjan, armenischer Physiker und Informatiker, Unternehmer und Diplomat
1955
Stojan Ganew, bulgarischer Außenminister
1955
Glenn Danzig, US-amerikanischer Rockmusiker
1957
Frances McDormand, Schauspielerin aus USA
1959
Karin Kortmann, Politikerin aus Deutschland
1961
Andrea Borella, italienischer Fechter, Olympiasieger
1961
David Leavitt, Schriftsteller aus USA
1962
Jan Freiheit, deutscher Barockcellist und Gambist
1964
Joss Hill Whedon, US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
1965
Manuel Andrack, deutscher Fernsehschaffender, Redaktionsleiter der Harald Schmidt Show
1966
Oliver-Sven Buder, Leichtathlet aus Deutschland
1967
Boris Aljinovic, deutsch-serbischer Schauspieler
1968
Tiken Jah Fakoly, westafrikanischer Reggaemusiker
1969
Achinoam Nini, israelische Sängerin
1969
Fernanda Ribeiro, portugiesische Leichtathletin, Olympiasiegerin
1970
Mark 'Oh, deutscher Musikproduzent und DJ
1970
Yann Tiersen, Komponist aus Frankreich und Musiker
1972
Selma Blair, Schauspielerin aus USA
1972
Monika Meyer, Fußballspielerin aus Deutschland
1972
Zinédine Zidane, Fussballspieler aus Frankreich
1974
Karin Ertl, deutsche Leichtathletin
1975
Lotte Kiærskou, dänische Handballspielerin
1975
Maciej Stuhr, polnischer Schauspieler
1975
Mona Vetsch, Schweizer Fernseh- und Hörfunkmoderatorin
1975
KT Tunstall, britische Sängerin
1976
Paola Suárez, argentinische Tennisspielerin
1976
Patrick Vieira, Fussballspieler aus Frankreich
1976
Emmanuelle Vaugier, Schauspielerin aus Kanada
1976
Marek Kausich, Fußballspieler aus der Slowakei
1977
Jason Mraz, US-amerikanischer Singer-Songwriter
1980
Dustin Semmelrogge, Schauspieler aus Deutschland
1982
Johannes Stolle, Musiker aus Deutschland
1984
Duffy, britische Sängerin
1984
Verena Stuffer, italienische Skirennläuferin
1985
Claire Breton, französische Biathletin
1985
Ahmad Zarabi, deutscher Schauspieler und Musiker
1987
Alessia Filippi, italienische Schwimmerin
1988
Isabell Herlovsen, norwegische Fußballspielerin
1990
René Felix, Fußballspieler aus Österreich
1990
Selina Nowak, deutsche Fußballspielerin

<< Geburtstage 22. Juni

Geburtstage 24.Juni >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen