Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 21. Oktober Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 21.10

1600 - 1699
1638
Johann Samuel Adami, Theologe, Schriftsteller und Sprachforscher
1675
Higashiyama, 113. Tennō von Japan


1700 - 1799
1702
Friedrich Benedict Carpzov II., deutscher Jurist und Rechtswissenschaftler
1764
János Bihari, ungarischer Komponist („Zigeunergeiger“)
1771
Alexandre-Étienne Choron, französischer Musikwissenschaftler und -pädagoge
1772
Samuel T. Coleridge, Dichter aus England
1786
Henry Lemoine, französischer Musikverleger und Musikpädagoge
1790
Alphonse de Lamartine, französischer Dichter
1800 - 1899
1807
Napoléon-Henri Reber, französischer Komponist
1808
Eberhard Emminger, Lithograph und Landschaftsmaler
1817
Wilhelm Roscher, deutscher Ökonom und Begründer der älteren Historischen Schule der Ökonomie
1831
Hermann Hellriegel, deutscher Agrikulturchemiker
1832
Gustav Langenscheidt, deutscher Verleger
1833
Alfred Nobel, schwedischer Erfinder und Industrieller
1836
Adolf Schwarz, österreich-ungarischer Schachmeister
1837
James Beaver, Politiker aus USA
1839
Georg von Siemens, deutscher Bankier
1847
Edvard Brandes, dänischer Kulturpolitiker und Schriftsteller
1850
Hermann Müller, schweizerischer Weinforscher
1869
Stina Berg, Schauspielerin aus Schweden
1874
Henri Guisan, Schweizer General während des Zweiten Weltkriegs
1877
Oswald Theodore Avery, kanadischer Mediziner
1882
Hermann Mutschmann, deutscher Altphilologe
1883
Friedrich Josef Knoll, österreichischer Botaniker und Rektor der Universität Wien
1884
Claire Waldoff, deutsche Kabarettistin
1886
Eugene Burton Ely, US-amerikanischer Flugpionier
1892
Otto Nerz, deutscher Fußballspieler und erster Reichstrainer des DFB
1894
Klemens Brosch, österreichischer Grafiker
1895
Shukichi Mitsukuri, japanischer Komponist
1897
Georg Ritter von Hengl, deutscher SS-Obersturmbannführer und General der Gebirgstruppe
1898
Heinrich Walter, Schweizer Geobotaniker und Öko-Physiologe


1900 - 1999
1901
Margarete Buber-Neumann, deutsche Autorin
1901
John Strachey, britischer Politiker und sozialistischer Ideologe
1902
Kurt Scharf, deutscher Theologe
1905
Arnold Verhoeven, Politiker aus Deutschland
1906
Tomojiro Ikenouchi, japanischer Komponist und Musikpädagoge
1908
Howard Ferguson, irischer Komponist
1908
Jorge Oteiza, spanischer Bildhauer und Maler
1911
Mary Blair, US-amerikanische Künstlerin
1912
Georg Solti, britisch-ungarischer Dirigent
1917
John Dizzy Gillespie, Musiker aus den USA
1917
Heinz Oskar Vetter, deutscher Gewerkschafter und Vorsitzender des DGB
1918
Milton Himmelfarb, Schriftsteller aus USA
1921
Malcolm Arnold, britischer Komponist
1923
Horst Herold, deutscher Jurist und Präsident des Bundeskriminalamtes
1925
Celia Cruz, kubanische Sängerin
1925
Isaiah Doctor Ross, Musiker aus den USA
1926
Don Elliott, US-amerikanischer Jazzmusiker
1926
Eberhard Fechner, deutscher Regisseur
1926
Leo Kirch, deutscher Medienmogul
1929
Ursula K. Le Guin, US-amerikanische Autorin
1931
Thomas C. Oden, US-amerikanischer Theologe
1932
Cesare Perdisa, italienischer Rennfahrer
1934
Thomas Judge, US-amerikanischer Politiker und Gouverneur
1935
Derek Bell, irischer Musiker
1935
Jadwiga Barańska, polnische Schauspielerin
1936
Mahi Khennane, algerisch-französischer Fußballspieler und -trainer
1936
Joachim Reinelt, deutscher Bischof
1937
Édith Scob, französische Schauspielerin
1939
Bernhard Klausnitzer, deutscher Entomologe und Zoologe
1940
Manfred Mann, südafrikanischer Musiker und Songschreiber
1940
Marita Petersen färöische Politikerin und Regierungschefin
1941
Steve „The Colonel“ Cropper, US-amerikanischer Gitarrist, Produzent und Songwriter
1942
Elvin Bishop, Musiker aus den USA
1944
Martin Roda Becher, Schweizer Schriftsteller
1945
Nikita Michalkow, russischer Regisseur
1945
Michael Kraus, deutscher Grafiker und Künstler
1946
Otto Clemens, Schauspieler aus Österreich
1947
Jerry Bergonzi, US-amerikanischer Jazzsaxophonist
1951
Bernd Rohwer, Politiker aus Deutschland
1951
Sigmund Gottlieb, deutscher Journalist und Chefredakteur des Bayerischen Fernsehens
1952
Mehdi Charef, algerischer Schriftsteller, Filmregisseur und Bühnenautor
1952
Brent Mydland, amerikanischer Keyboarder und Sänger
1953
Peter Benjamin Mandelson, britischer Politiker
1953
Robert Meyer, Schauspieler aus Deutschland
1954
Pamela J. Fayle, australische Botschafterin
1955
Natalja Komarowa, russische Politikerin
1956
Carrie Frances Fisher, US-amerikanische Schauspielerin und Autorin
1957
Lyle Workman, US-amerikanischer Musiker und Filmkomponist
1957
Steve Lukather, US-amerikanischer Gitarrist, Sänger
1957
Wolfgang Ketterle, deutscher Physiker
1958
Patricia Espinosa Cantellano, mexikanische Diplomatin und Politikerin
1958
Julio Médem, spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
1958
Udo Wachtveitl, Schauspieler aus Deutschland
1964
Klaus Holetschek, Politiker aus Deutschland
1967
Paul Ince, Fußballspieler aus England
1968
Kerstin Andreae, Politikerin aus Deutschland
1970
Gerd J. Pohl, deutscher Puppenspieler
1971
Oliver Paasch, belgischer Politiker
1973
Oliver Unsöld, Fußballspieler aus Deutschland
1976
Mélanie Turgeon, kanadische Skirennläuferin
1977
Def Cut, Schweizer DJ und Musikproduzent
1982
Jeremiah Rutherford, nauruischer Gewichtheber
1983
Hrvoje Ćustić, kroatischer Fußballspieler
1984
Kenny Cooper, Fußballspieler aus den USA
1984
Silvio Heinevetter, Handballspieler aus Deutschland
1984
Felix Lehrmann, deutscher Schlagzeuger
1984
Arlette van Weersel, niederländische Schachspielerin
1988
Nathalie Bock, Fußballspielerin aus Deutschland
1989
Sidonie von Krosigk, Schauspielerin aus Deutschland
1989
Kristina Schmidt, Schauspielerin aus Deutschland
1990
Ricky Rubio, spanischer Basketballspieler

<< Geburtstage 20. Oktober

Geburtstage 22. Oktober >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen