Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 12. Dezember Geburtstag ?

Wer hat heute Geburtstag - 12.12

1200 - 1299
1298
Albrecht II., österreichischer Herzog
1500 - 1599
1599
Johannes Hornschuch, deutscher Philologe und Pädagoge
1600 - 1699
1608
Johann Bartholomäus Krüger, deutscher Mediziner
1659
Francesco Galli da Bibiena, italienischer Szenograph und Architekt, Bühnenbildner und Dekorationsmaler
1669
Urban Gottfried Siber, deutscher evangelischer Theologe
1700 - 1799
1712
Karl Alexander von Lothringen, Hochmeister des Deutschen Ordens, Generalfeldmarschall und Gouverneur
1716
Leopoldine Marie von Anhalt-Dessau, deutsche Adelige
1731
Erasmus Darwin, britischer Dichter, Wissenschaftler und Arzt
1733
Christian Friedrich Schwan, deutscher Verleger und Buchhändler
1745
John Jay, Politiker aus USA
1772
Bertrand Clausel, französischer General und Marschall
1773
Robert Surcouf, französischer Marineoffizier und Korsar
1784
Christian Krafft, deutscher Theologe
1786
William L. Marcy, US-amerikanischer Politiker
1791
Marie-Louise von Habsburg, zweite Ehefrau Napoleons I.
1792
Alexander Ypsilantis, griechischer Freiheitskämpfer
1798
Friedrich August Grotefend, deutscher Altphilologe
1800 - 1899
1801
Johann von Sachsen, König von Sachsen
1805
William Lloyd Garrison, Schriftsteller und Vorkämpfer für die Abschaffung der Sklaverei in den USA
1806
François Blanc, französischer Mathematiker und Finanzier
1807
Benjamin Wills Newton, englischer Theologe
1812
John Sandfield Macdonald, kanadischer Politiker
1814
Constantin Zwenger, deutscher Pharmazeut
1815
Isabella Braun, deutsche Jugendbuchautorin
1818
Paul Octave Hébert, US-amerikanischer Politiker
1821
Gustave Flaubert, französischer Schriftsteller
1821
Sigmund Lebert, deutscher Musikpädagoge
1822
Johann Anton Wilhelm von Carstenn, deutscher Unternehmer und Stadtplaner
1824
Heinrich Rudolf Genée, deutscher Schriftsteller
1837
John Richard Green, britischer Priester, Historiker und Geograph
1843
William P. Dillingham, US-amerikanischer Politiker
1845
Fanny Churberg, finnische Malerin
1850
Martin F. Ansel, US-amerikanischer Politiker
1856
Wilhelm Baldensperger, französischer Theologe
1857
Max Devrient, deutscher Schauspieler
1860
Jan Kasprowicz, polnischer Schriftsteller
1863
Edvard Munch, norwegischer Maler und Graphiker
1866
Alfred Werner, Schweizer Chemiker
1869
Clara Mannes, deutsch-US-amerikanische Pianistin und Musikpädagogin
1872
Bruno Cassirer, deutscher Verleger und Galerist
1872
Karel Hoffmann, tschechischer Geiger und Musikpädagoge
1872
Heinrich Vogeler, deutscher Künstler
1875
Gerd von Rundstedt, deutscher Offizier
1880
Johannes Jessen, deutscher Bibelübersetzer
1880
Hugo Steiner-Prag, österreichisch-deutscher Buchgestalter, Illustrator und Pädagoge
1882
William N. Doak, US-amerikanischer Politiker
1884
Ernesto de Fiori, italienischer Bildhauer und Maler
1884
John Heijning, niederländischer Fußballspieler
1886
Mirko Jelusich, österreichischer Schriftsteller
1887
Kurt Atterberg, schwedischer Komponist
1889
Otto Scheff, österreichischer Freistil-Schwimmer
1889
Willy Tänzer, Fußballspieler aus Deutschland
1890
Theodor Neubauer, deutscher Widerstandskämpfer
1892
Liesl Karlstadt, deutsche Schauspielerin
1892
Herman Potočnik, slowenischer Raumfahrttheoretiker
1892
Joseph Suder, deutscher Komponist und Dirigent
1892
Hugo Kersten, deutscher Schriftsteller und Publizist
1893
Edward G. Robinson, US-amerikanischer Schauspieler
1900 - 1999
1902
Howard Koch, US-amerikanischer Drehbuchautor
1903
Rosette Anday, ungarische Mezzo-Sopranistin
1903
Yasujiro Ozu, japanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
1905
Mulk Raj Anand, indischer Schriftsteller
1905
Wassili Semjonowitsch Grossman, sowjetischer Schriftsteller und Journalist
1905
Karl Polak, deutscher Jurist, Mitglied des Staatsrates der DDR und Mitverfasser der Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik
1905
Kurt Ferdinand Roesch, deutsch-US-amerikanischer Maler
1905
Manès Sperber, österreichisch-französischer Schriftsteller
1905
Pierre Tal-Coat, Maler aus Frankreich
1906
Liselott Baumgarten, deutsche Schauspielerin
1906
Willi Gayler, deutscher Forstmann
1906
Pamela Wedekind, deutsche Schauspielerin und Chansonsängerin
1906
Émile Marcelin, französischer Komponist
1907
Ilse Fürstenberg, deutsche Schauspielerin
1907
Rose Renée Roth, Schauspielerin aus Österreich
1909
Karen Morley, Schauspielerin aus USA
1909
Elis Wiklund, schwedischer Skilangläufer
1910
Henri Challan, französischer Komponist
1910
René Challan, französischer Komponist
1910
Helene Mayer, deutsche Fechterin
1910
Emanuel Nobs, Schweizer Maler
1911
Stanley Bate, englischer Komponist
1912
Henry Armstrong, US-amerikanischer Boxer
1912
Thorbjørn Egner, norwegischer Kinderbuchautor
1913
Ferenc Csík, ungarischer Schwimmer
1914
Patrick O'Brian, britischer Autor
1915
Frank Sinatra, US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer
1915
Merl Lindsay, US-amerikanischer Country-Musiker
1919
Giancarlo De Carlo, italienischer Architekt
1919
José Villalonga Llorente, spanischer Fußballtrainer
1919
Fritz Muliar, Schauspieler aus Österreich
1919
Hermann Neuberger, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes
1920
Dick James, britischer Musikverleger
1921
George Frankl, österreichischer Psychoanalytiker, Philosoph und Autor
1924
Edward I. Koch, Bürgermeister von New York
1925
Dodo Marmarosa, US-amerikanischer Jazzpianist
1925
Hans-Günther Wauer, deutscher Kirchenmusiker
1927
Horst Grabert, Politiker aus Deutschland
1927
Dennis Herrold, US-amerikanischer Rockabilly-Musiker
1928
Tschingis Aitmatow, kirgisischer Schriftsteller
1929
John James Osborne, englischer Dramatiker
1930
Gwyneth Dunwoody, britische Labour-Politikerin
1932
Marianne Klussmann, deutsche Fernseh-, Rundfunk- und Synchronsprecherin
1932
Bob Pettit, Basketballspieler aus USA
1933
Manu Dibango, kamerunischer Saxophonist
1933
Makoto Iwamatsu, japanisch-Schauspieler aus USA
1933
Christa Stubnick, deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin
1934
Ramón Marsal, Fussballspieler aus Spanien
1935
Juhani Aaltonen, finnischer Jazzmusiker
1935
Jere Beasley, Politiker aus USA
1936
Iolanda Balaş, rumänische Hochspringerin
1936
James Lee Burke, US-amerikanischer Krimi-Schriftsteller
1938
Luis "Artillero" Artime, argentinischer Fußballspieler
1938
Connie Francis, US-amerikanische Sängerin
1940
Dionne Warwick, US-amerikanische Sängerin und Fernsehmoderatorin
1941
Smaranda Oţeanu-Bunea, rumänische Komponistin
1942
Anita Hentschel, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
1942
Hannelore Rönsch, Politikerin aus Deutschland
1943
Dickey Betts, US-amerikanischer Musiker und Songschreiber
1943
Jerzy Husar, polnischer Pianist und Komponist
1943
Gertraud Jesserer, österreichische Film- und Burgschauspielerin
1943
Renate Schmidt, Politikerin aus Deutschland
1943
Grover Washington, Jr., US-amerikanischer Musiker und Songschreiber
1943
Beate Weber, deutsche Kommunalpolitikerin und Oberbürgermeisterin von Heidelberg
1944
Alex Acuña, peruanischer Schlagzeuger und Perkussionist
1945
Ingo Röper, Leichtathlet aus Deutschland
1945
Portia Simpson-Miller, Premierministerin von Jamaika
1945
Tony Williams, Musiker aus USA
1946
Bruce Ditmas, US-amerikanischer Jazzschlagzeuger
1946
Emerson Fittipaldi, brasilianischer Autorennfahrer
1946
Renzo Zorzi, italienischer Formel-1-Pilot
1948
Françoise de Panafieu, französische Politikerin
1948
Roelof Wunderink, niederländischer Autorennfahrer
1949
Franz Fuchs, österreichischer Briefbombenattentäter
1949
Marc Ravalomanana, Staatspräsident von Madagaskar
1949
Beat Sterchi, Schweizer Schriftsteller
1950
Eric S. Maskin, US-amerikanischer Ökonom
1950
Heiner Flassbeck, deutscher Ökonom
1950
Richard Galliano, französischer Jazzmusiker und Komponist
1951
Anatoli Nikolajewitsch Aljabjew, russischer Biathlet
1952
Peter Haber, schwedischer Schauspieler
1952
Manuel Rosales, venezolanischer Politiker
1952
Sarah Douglas, britische Schauspielerin.
1954
Paul McNamee, australischer Tennisspieler
1957
Sheila E., US-amerikanische Sängerin und Schlagzeugerin
1957
Tom Gerhardt, deutscher Comedian
1957
Robert Lepage, kanadischer Film- und Theaterregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler
1957
Susanna Tamaro, italienische Schriftstellerin
1958
Gabriele Löwe, deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin
1958
Sheree J. Wilson, Schauspielerin aus USA
1960
Volker Beck, Politiker aus Deutschland
1960
Martina Hellmann, deutsche Leichtathletin und Olympiasiegerin
1960
Nicola Horlick, britische Fondsmanagerin
1962
Tracy Austin, US-amerikanische Tennisspielerin
1962
Anke Schäferkordt, deutsche Managerin
1963
Bernd Gummelt, Leichtathlet aus Deutschland
1964
Karsten Behr, Politiker aus Deutschland
1964
Terry Brunk, US-amerikanischer Profiwrestler
1964
Wolfram Spyra, deutscher Klangkünstler und Musiker
1965
Else Buschheuer, Schriftstellerin aus Deutschland
1966
Maurizio Gaudino, Fußballspieler aus Deutschland
1967
Walter Kogler, österreichischer Fußballspieler
1969
Christian Meyer, deutscher Radsportler
1969
Michael Möllenbeck, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
1970
Mädchen Amick, Schauspielerin aus USA
1970
Jennifer Connelly, Schauspielerin aus USA
1970
Wilson Kipketer, kenianisch-dänischer Leichtathlet
1971
Philip Boit, kenianischer Skilangläufer
1971
Lamine Cissé, senegalesischer Fußballspieler
1971
Nick Hysong, US-amerikanischer Stabhochspringer
1971
Markus Schultze, deutscher Moderator
1971
Martin Schumacher, deutscher Maler und Graphiker
1973
Paz Lenchantin, argentinische Rockmusikerin
1973
Sven Beuckert, Fußballspieler aus Deutschland
1974
Nolberto Solano, peruanischer Fußballspieler
1975
Stefan Gödde, deutscher Moderator
1975
Craig Andrew Moore, Fußballspieler aus Australien
1975
Ismail Sahin, türkisch-deutscher Schauspieler
1976
Jana Ina, brasilianische Moderatorin, Schauspielerin und Model
1977
Christina Becker, deutsche Radsportlerin
1977
Arzu Bazman, deutsche Schauspielerin
1978
Luciano Emilio, brasilianischer Fußballspieler
1978
Sanibal Orahovac, Fußballspieler aus Montenegro
1979
Diego Baldenweg, australischer Filmmusik-Komponist
1979
Razundara Tjikuzu, Fußballspieler aus Namibia
1980
Berkant Göktan, türkischer Fußballspieler
1980
Jean-Pierre Tcheutchoua, kamerunischer Fußballspieler
1981
Stephen Warnock, Fußballspieler aus England
1982
Heidi Løke, norwegische Handballspielerin
1984
Daniel Agger, dänischer Fußballspieler
1986
Rudolf Rohaczek, österreichischer Kinderschauspieler
1986
Sam Cronin, US-amerikanischer Fußballspieler
1986
Perparim Hetemaj, finnischer Fußballspieler
1988
Ham Eun-jeong, südkoreanische Sängerin und Schauspielerin
1988
Cecil Remmler, deutscher Musikproduzent
1988
Alina Weidlich, deutsche Flötistin
<< Geburtstage 11. Dezember

Geburtstage 13. Dezember >>


 

privacy policy