Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 1. Dezember Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 1.12

1000 - 1099
1083
Anna Komnena, byzantinische Historikerin
1400 - 1499
1438
Pierre II. de Bourbon, Herzog von Bourbon
1500 - 1599
1504
Melchior Kling, deutscher Jurist und Rechtswissenschaftler
1525
TadeᚠHájek z Hájku, tschechischer Astronom und persönlicher Arzt Rudolfs II.
1600 - 1699
1620
Friedrich von Jena, deutscher Rechtswissenschaftler, Diplomat und Staatsmann


1700 - 1799
1716
Etienne-Maurice Falconet, französischer Bildhauer
1724
Dismas Hataš, Komponist aus Tschechien
1737
Johann Ludewig Hogrewe, deutscher Ingenieur und Kartograf
1743
Martin Heinrich Klaproth, deutscher Chemiker
1761
Marie Tussaud, französische Wachsbildnerin
1781
Ferdinand Wedel-Jarlsberg, norwegischer Offizier
1785
Victor de Broglie, französischer Staatsmann und Diplomat
1788
Makari Iwanow, russischer Mönch
1789
William Carr Lane, Politiker aus USA
1792
Francis Granger, Politiker aus USA
1796
Friedrich Wilhelm Buttel, preußischer Baumeister, Oberbaurat und Hofbaumeister
1800 - 1899
1800
Mihály Vörösmarty, ungarischer Dichter, Redakteur und Übersetzer
1808
Atto Vannucci, italienischer Geschichtsschreiber und Professor der Humanitätswissenschaften
1810
Joseph Gungl, Komponist aus Ungarn
1819
Philipp Krementz, deutscher Theologe, Kardinal und Erzbischof von Köln
1823
Karl Schenk, Schweizer Politiker
1832
Friedrich Helbig, deutscher Jurist und Schriftsteller
1836
Rudolph Freiherr von Roman zu Schernau, deutscher Regierungspräsident von Oberfranken
1855
John William Evans, australischer Politiker und Premier von Tasmanien
1857
Reinhold Steig, deutscher Literaturhistoriker
1861
Carl Legien, deutscher Gewerkschafter
1867
Robert P. Lamont, Politiker aus USA
1867
Ignacy Mościcki, polnischer Wissenschaftler und Politiker
1869
Vladimir R. Đorđević, serbischer Musikwissenschaftler und -ethnologe
1873
Wiktor Michailowitsch Tschernow, russischer Politiker
1878
Bruno Tanzmann, deutscher Schriftsteller und Verleger
1882
Armida Barelli, italienische Aktivistin der Frauenbewegung
1884
Karl Schmidt-Rottluff, deutscher Maler des Expressionismus
1884
Hans Eicke, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
1886
Rex Stout, US-amerikanischer Krimi-Schriftsteller
1893
Ernst Toller, deutscher Politiker, Revolutionär und Schriftsteller
1895
Heinrich Krone, Politiker aus Deutschland
1895
Henry Williamson, britischer Schriftsteller
1896
Georgi Konstantinowitsch Schukow, sowjetischer General und vierfacher Held der Sowjetunion
1896
Hans Müller, österreichischer Schachmeister, Autor und Graphologe
1897
Hansl Schmid, österreichischer Wienerliedsänger


1900 - 1999
1900
Bojan Ikonomow, bulgarischer Komponist
1905
Clarence Melvin Zener, US-amerikanischer Physiker
1906
Berta Scharrer, deutsch-US-amerikanische Neurowissenschaftlerin
1909
Franz Bardon, tschechischer Esoteriker
1909
Hans-Heinrich Sievert, Leichtathlet aus Deutschland
1910
Alicia Markova, britische Balletttänzerin
1911
Franz Binder, österreichisch-deutscher Fußballspieler und -trainer
1911
Ralph Kercheval, US-amerikanischer American-Football-Spieler
1912
Hans Hauschulz, Politiker aus Deutschland
1912
Minoru Yamasaki, US-amerikanischer Architekt
1913
Hans Glinz, Schweizer Sprachwissenschaftler und Germanist
1913
Luggi Waldleitner, deutscher Filmproduzent
1917
Gerd Schmückle, deutscher General
1922
Gerd Mehl, deutscher Sportreporter
1923
Maurice de Bévère (Morris), belgischer Comic-Zeichner und Autor (Lucky Luke)
1925
Kurt Kelm, deutscher Übersetzer
1925
Manfred Köhnlechner, deutscher Heilpraktiker
1925
Martin Rodbell, US-amerikanischer Mediziner
1925
Peter Thomas, deutscher Filmkomponist
1929
Alfred Moisiu, albanischer Staatspräsident
1929
Karl Otto Pöhl, deutscher Beamter und Bankier, Präsident der Bundesbank
1930
Carlheinz Hollmann, deutscher Fernsehmoderator
1930
Joachim Hoffmann, deutscher Historiker und Publizist
1931
Jean-Claude Abrioux, französischer Politiker
1931
Jimmy Lyons, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
1933
Horst Eylmann, Politiker aus Deutschland
1933
Lou Rawls, US-amerikanischer Sänger
1933
James David Wolfensohn, US-amerikanischer Präsident der Weltbank
1934
Wilhelm Keim, deutscher Chemiker
1934
Billy Paul, US-amerikanischer Sänger
1935
Heinz Riesenhuber, Politiker aus Deutschland
1935
Woody Allen, US-amerikanischer Komiker und Regisseur, Autor und Schauspieler
1935
Walter Demel, deutscher Skilangläufer
1935
Ivica Šerfezi, jugoslawischer Schlagersänger
1937
Vaira Vike-Freiberga, lettische Staatspräsidentin
1938
Carlos Garnett, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
1938
Anton „Toni“ Schumacher, deutscher Fußballtorwart
1939
Jens Ulbricht, Leichtathlet aus Deutschland
1940
Richard Pryor, US-amerikanischer Komiker
1941
Stephen A. Benton, US-amerikanischer Physiker
1941
Federico Faggin, italienischer Unternehmer
1941
Peter Letzgus, deutscher Politiker, Abgeordneter des deutschen Bundestages
1941
Günter Graf, deutscher Politiker, MdB
1942
Dieter Annies, deutscher Politiker, MdB
1943
Wolf-Rüdiger Eisentraut, Architekt aus Deutschland
1944
Eberhard Menzel, deutscher Kommunalpolitiker
1944
Achim Exner, deutscher Dipl.-Volkswirt und Kommunalpolitiker
1944
John Densmore, US-amerikanischer Musiker und Songschreiber
1945
Bette Midler, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
1946
Gilbert O'Sullivan, irischer Songschreiber und Sänger
1946
Tunc Hamarat, österreichischer Schachspieler
1948
Eckhard Lesse, Leichtathlet aus Deutschland
1948
Luciano Re Cecconi, Fußballspieler aus talien
1948
Guy Tunmer, südafrikanischer Autorennfahrer
1949
Pablo Escobar, kolumbianischer Drogenhändler
1949
Wolfgang Gerhards, deutscher Politiker, Justizminister von Nordrhein-Westfalen
1950
Absalom Themba Dlamini, Premierminister von Swasiland
1950
Ueli Maurer, Schweizer Politiker
1950
Paul Vincent Gunia, deutscher Musiker und Komponist
1951
Jaco Pastorius, US-amerikanischer Jazzmusiker und Komponist
1954
Annette Haven, US-amerikanische Erotikdarstellerin
1954
Karl-Heinz Körbel, deutscher Fußballspieler und -trainer
1954
Medha Patkar, indische Menschenrechtsaktivistin
1956
Julee Cruise, US-amerikanische Sängerin
1958
Javier Aguirre, mexikanischer Fußballspieler und -trainer
1958
Alberto Cova, italienischer Leichtathlet
1958
Ekkehard Klemm, deutscher Dirigent
1958
Charlene Tilton, Schauspielerin aus USA
1959
Urs Rohner, Mitglied der Geschäftsleitung der Credit Suisse Group
1961
Lito Vitale, argentinischer Rockmusiker und Komponist
1962
Detlev Buck, deutscher Schauspieler und Drehbuchautor, Filmproduzent und Regisseur
1961
Jeremy Northam,Schauspieler aus England
1964
Salvatore Schillaci, Fußballspieler aus talien
1964
Tim Renner, deutscher Musikproduzent, Journalist und Autor
1968
Stefan Beckenbauer, Fußballspieler aus Deutschland
1970
Sarah Silverman, US-amerikanische Komikerin
1971
Christian Pescatori, italienischer Autorennfahrer
1972
Norbert Wójtowicz, polnischer Historiker und Theologe
1974
Costinha, portugiesischer Fußballspieler
1979
Lyn Byl, deutsche Handballspielerin
1982
Alfredo Pacheco, salvadorianischer Fußballspieler
1985
Emiliano Viviano, Fußballspieler aus talien
1989
Markus Rühmkorf, österreichischer Fußballspieler


<< Geburtstage 30. November

Geburtstage 2. Dezember >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen