Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe K >> Wilfried Klaus

 

Biografie Wilfried Klaus Lebenslauf Lebensdaten

*8. Juli 1941 in Bernau a. Chiemsee (Bayern/ BRD)

Nach Schulabschluss und privatem Schauspielunterricht debütierte Wilfried Klaus 1960 am Münchner Volkstheater. Ab 1966 trat er auch an anderen Bühnen in der bayerischen Metropole auf und erhielt zunehmend Film- und Fernsehrollen. Populär wurde Klaus durch die ZDF-Serie "SOKO 5113" (seit 2016 "SOKO München"). Ab 1978 war er 30 Jahre und in über 400 Folgen als Kriminalkommissar Horst Schickl einer der Hauptdarsteller. Daneben spielte Schickl in vielen weiteren TV-Produktionen mit, etwa im "Tatort" und "Derrick", in "Der Alte" sowie in der sonntäglichen Soap "Lindenstraße". Im Juli 2017 wirkte Wilfried Klaus erstmals als Gottfried Saalfeld in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" mit. Mit seiner Ehefrau Wera wohnt der Schauspieler auf einem niederbayerischen Bauernhof.


Wilfried Klaus Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Wilfried Klaus Homepage

Movies Wilfried Klaus Filme

 
Wilfried Klaus Bilder
 
 


Quantcast