Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe J >> Svenja Jung

Biografie Svenja Jung Lebenslauf Lebensdaten

*28. Mai 1993 in Weroth (Rheinland-Pfalz/ BRD)

Svenja Jung hat schon während ihrer Gymnasialzeit die Kölner Schauspielschule für Kinder und Jugendliche ("Juniorhouse") besucht. Anschließend erhielt sie Unterricht an der Koblenzer Schauspielschule. 2012 bestand sie ihr Abitur. Der Durchbruch als Darstellerin gelang ihr 2016 mit dem Kinofilm "F***ing Berlin". Darin spielte sie die Hauptrolle der Studentin Sonia, die nebenbei als Prostituierte arbeitet. Für diese Leistung sowie ihre Rollen in "Die Mitte der Welt" und dem TV-Krimi "Ostfriesenkiller" war Jung 2017 für den Nachwuchspreis "New Faces Award" nominiert. In der sechsteiligen ZDF-Serie "Zarah - Wilde Jahre" um eine deutsche Wochenzeitschrift in den 1970-er Jahren überzeugte sie als Verlegertochter und Praktikantin Jenny Olsen. Svenja Jung lebt in Berlin.


Svenja Jung Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Svenja Jung Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Svenja Jung Filme


privacy policy