Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Sophia Burtscher

 

Biografie Sophia Burtscher Lebenslauf Lebensdaten

*24. August 1990 in Bregenz (Österreich)

Sophia Burtscher ist eine österreichische Schauspielerin, Sängerin und Musikerin. Sie studierte ab 2008 an der Universität Wien Theater, Film und Medienwissenschaften. Von 2013 bis 2016 absolvierte sie ihr Schauspielstudium am Mozarteum in Salzburg. Außerdem ist sie ausgebildete Sängerin für Klassik, Pop und Soul. Sie spielt diverse Instrumente, wie Saxophon und Klavier und hat eine tänzerische Ausbildung.
Seit 2016 ist Burtscher festes Ensemble-Mitglied am Schauspiel Köln und wirkte dort in Produktionen wie "Die Räuber" oder "Faust II" mit. Nachdem sie 2017 im Kurzfilm "Liebeslied" der deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin mitspielte, folgte im gleichen Jahr ihr TV-Debüt mit einer Rolle in der Fernsehserie "Rentnercops". 2020 spielte war sie in der Folge "Gefangen" des Kölner Tatortes in einer Nebenrolle zu sehen.
Burtscher lebt aktuell in Köln. Mit ihrem Freund Tom Müller ist sie neben ihrer Schauspielkarriere als Musikerin aktiv. Die beiden gründeten 2016 das Elektro-Musikprojekt "Trope Ashes".


Sophia Burtscher Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Sophia Burtscher Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Sophia Burtscher Filme

 
Sophia Burtscher Bilder