Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Silke Heise

 

Biografie Silke Heise Lebenslauf Lebensdaten

*27. August 1967 in München (Bayern)

Die Schauspielerin Silke Heise absolvierte ihre Ausbildung zwischen 1992 und 1996 am renommierten Wiener Max-Reinhardt-Seminar. Heise war nach ihrem Abschluss unter anderem am Deutschen Theater Berlin, dem Schauspiel Zürich und am Deutschen Theater Göttingen zu sehen. Feste Engagements erhielt sie an den Münchner Kammerspielen von 2001 bis 2003, dem Stadttheater Fürth von 2005 bis 2006 sowie danach am Theater Regensburg. Silke Heise ist jedoch nicht nur als Theaterdarstellerin, sondern auch aus Film- und Fernsehproduktionen bekannt. So war sie unter anderem Teil der Besetzung des Films „Fickende Fische“ und der Fernsehserie „SOKO Leipzig“, in der sie längere Zeit die Pathologin Dr. Sandra Schönfeld spielte. Neben ihren aktiven darstellerischen Tätigkeiten ist die Silke Heise auch als Synchronsprecherin in Erscheinung getreten.


Silke Heise Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Silke Heise Homepage / Facebook Seite

Movies Silke Heise Filme

n.n.v.
Silke Heise Bilder
 
 


Quantcast