Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Sibylle Brunner

Biografie Sibylle Brunner Lebenslauf Lebensdaten

* 24. März 1939 in Zürich

Ihre Karriere begann die Schauspielerin Sibylle Brunner bereits als Jugendliche mit Rollen am Schauspielhaus Zürich. Nach ihrem Schauspielunterricht bei der erfahrenen Kollegin Ellen Widmann trat sie weiter am Schauspielhaus Zürich sowie in vielen weiteren Städten wie Basel, Karlsruhe und Freiburg auf. 1990 schloss sie sich dem Niedersächsischen Staatstheater in Hannover an. Ihre ersten Film- und Fernsehrollen spielte sie bereits 1960, darunter im Kinofilm "Der Schleier fiel". Kleine Rollen übernahm sie auch in den Filmen "Kinder der Landstrasse" (1992) und "Up! Up! To the Sky" (2008). Im Jahr 2013 spielte sie die Titelrolle in der Komödie "Rosie" und gewann den Schweizer Filmpreis als beste Hauptdarstellerin. Sibylle Brunner war mit dem Regisseur Carsten Bodinus verheiratet und hat einen Sohn.


Sibylle Brunner Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Sibylle Brunner Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Sibylle Brunner Filme


privacy policy