Biografie Samirah Breuer Lebenslauf

*2002 in Bergisch Gladbach

Die deutsch-amerikanische Schauspielerin Samirah Breuer ist schon in ihren Jugendjahren zu einer echten Globetrotterin geworden. Bereits mit 18 Jahren hatte sie neben ihrem Wohnort Köln weitere Wohnmöglichkeiten in Berlin, Hamburg, München, Heidelberg, Luzern, Los Angeles und Seattle. Ihre Schauspielausbildung hat sie 2019 in Köln an der BellAcademia, einer Jugend und Kinderschauspielschule, abgeschlossen.
Zuvor hat sie in den Jahren 2013 und 2014 in Köln im Theater am Sachsenring die Persephone in "Der verrückte Olymp" gespielt und war 2017 im Fernsehen in der Produktion "Sommerspiele" bei Nickelodeon zu sehen. 2019 folgte die Rolle der Gina in der ZDF-Serie "Deutscher" sowie eine Rolle als Aylin im Kurzfilm "Im Widerschein". 2020 drehte sie als Leyla Malek den Serienpiloten "Almania" für den SWR und für TVNOW wurde sie zur Suse in der TV-Serie "Tilo Neumann und das Universum". 2021 hatte sie dann ihre Premiere beim Tatort in der Episode "Das Geständnis".


Samirah Breuer Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Samirah Breuer Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Samirah Breuer Filme