Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe L >> Robert Lohr

Biografie Robert Lohr Lebenslauf Lebensdaten

*5. April 1967 in Landsberg am Lech (Bayern/ BRD)

Der Schauspieler Robert Lohr hat seine Ausbildung von 1987 bis 1991 an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg absolviert. Bis 1994 spielte er am Stadttheater Ulm. Von dort wechselte er ans Berliner Maxim-Gorki-Theater und blieb bis 2001. Parallel nahm er immer häufiger Rollen in Kino- und Fernsehfilmen an und wurde er zum gefragten Seriendarsteller. So wirkte er 2006/2007 in der RTL-Reihe "Hinter Gittern" mit sowie in "Stadt, Land, Mord" (Sat.1). 2008 folgten fünf Folgen "Die Rosenheim-Cops" (ZDF). Von 2010 bis 2014 verkörperte Lohr in 60 Episoden den Widerpart des Titelhelden in "Der letzte Bulle" (Sat.1). Seit dem Start 2009 gehört er als Hubschrauberpilot Michael Dörfler zur Stammbesetzung in der ZDF-Serie "Die Bergretter". Lohr ist mit einer Managerin liiert und lebt in Berlin.


Robert Lohr Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Robert Lohr Homepage / Facebook Seite

Movies Robert Lohr Filme