Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe W >> Richard van Weyden

 

Biografie Richard van Weyden Lebenslauf Lebensdaten

*22. April 1966 in Neunkirchen (Deutschland)

Der deutsche Schauspieler und Synchronsprecher verbrachte seine Kindheit aufgrund der Arbeit seines Vaters in unterschiedlichen Städten. Nach unter anderem Hamburg, Hongkong und Kapstadt, besuchte er in Frankfurt am Main die Schule, verließ diese jedoch vorerst ohne Abschluss. Mit dem Ziel, Schauspieler zu werden, trat er Schauspielgruppen bei und tourte durch Deutschland, arbeite dabei als Licht- und Tontechniker, Bühnenbildner oder Requisiteur eher im Hintergrung. Erst als der Regisseur Michael Cacoyannis ihn in seiner eigenen Schauspielschule in Frankfurt am Main entdeckte, wurde sein Talent gefördert und Richard bekam seine erste, größere Rolle in der Oper Iphigenia. Es folgten ein Studium und die Ausbildung in München als Synchron-, und Werbesprecher, die ihm dabei halfen, durch Rollen in Serien wie "Tatort" oder "GSG 9 - Ihr Einsatz ist ihr Leben", Berühmtheit zu erlangen.


Richard van Weyden Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Richard van Weyden Homepage / Facebook Seite

Movies Richard van Weyden Filme

 
Richard van Weyden Bilder