Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe G >> Regula Grauwiller

 

Biografie Regula Grauwiller Lebenslauf

*10. Dezember 1970 in Liestal (Schweiz)

Regula Grauwiller ist eine Filmschauspielerin, die aus der Schweiz stammt und an der Universität der Künste Berlin ihre Ausbildung absolvierte. Seit Anfang der 1990er ist sie in zahlreichen TV-Serien, Fernsehfilmen und Kinofilmen zu sehen gewesen. Ihr erster Fernsehfilm war „Dann eben mit Gewalt“, der 1992 gedreht und 1993 ausgestrahlt wurde. Im selben Jahr spielte sie die Hauptrolle im Kinofilm „Einfach nur Liebe“ und 1997 wirkte sie in „Kurz und schmerzlos“, dem Spielfilmdebüt von Fatih Akin, mit. Es folgten Auftritte in „Gran Paradiso“, in „Handyman“, in „Cargo“ und in anderen Kinofilmen. Seit 2015 verkörpert Grauwiller die Versicherungsexpertin Rike Jäger in der Fernsehserie „Der Bergdoktor“. Sie lebt zusammen mit ihren drei Kindern und ihrem Ehemann, dem Schauspieler und Filmregisseur Jophi Ries, in der Schweiz.


Regula Grauwiller Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Regula Grauwiller Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Regula Grauwiller Filme

 


Regula Grauwiller Bilder