Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe T >> Niklas Tschernich

Biografie Niklas Tschernich Lebenslauf Lebensdaten

*1996

Niklas Tschernich stand bereits 2007 in „Mittwinter“ auf der Bühne des Schauspielhauses Hamburg. Bei den Bad Segeberger Karl-May-Spielen 2008 kam er abwechselnd mit Franz Anton Kroß in der Rolle des Harry, Sohn von Old Firehand und der Indianerin Ribanna, zum Einsatz. Tschernich wurde dafür nach einem umfangreichen Casting ausgewählt. In der Serie „Der Landarzt“ stellte er von 2010 bis 2013 in diversen Folgen den Jungen Florian Jantzen dar. Die Kinder-Detektiv-Serie „Die Pfefferkörner“ zeigte 2011 den Film „Die Gerüchteküche“, in dem Tschernich die Rolle des Timo verkörperte. Ab 2013 war er in dem viel beachteten Kurzfilm „12 Likes“ (Hamburg Media School) als einer der beiden Darsteller zu sehen. Außerdem wirkte er in mehreren Werbefilmen mit.
Niklas Tschernich stammt aus Hamburg. Dort besuchte der das Heinrich-Heine-Gymnasium.


Niklas Tschernich Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Niklas Tschernich Homepage / Facebook Seite

Movies Niklas Tschernich Filme


Share
Popular Pages