Biografie Nike Fuhrmann Lebenslauf

*11. September 1974 in München (Bayern)

Die deutsche Schauspielerin Nike Fuhrmann studierte von 1995 bis 1999 an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Nach dem Abschluss entschied sie sich für einen Wechsel nach Magdeburg, wo sie mit der Hauptrolle der Charlie in „Die neuen Leiden des jungen W.“ ihre Theaterkarriere begann. Fuhrmann übernahm auch Rollen an den Theatern in Osnabrück und Braunschweig. Bis zum Jahr 2006 gehörte sie dem Ensemble des Kinder- und Jugendtheaters Schnawwl an. Zusätzlich leitete die Schauspielerin auch Theaterkurse für Jugendliche. Parallel zu ihren Theaterrollen spielte sie in TV-Produktionen mit. Sie spielte zahlreiche Rollen in Krimiserien wie „SOKO Leipzig“ und „SOKO Wismar“. Vom Jahr 2008 bis 2013 war Nike Fuhrmann in Folgen der TV-Serie „Der Bergdoktor“ zu sehen.


Nike Fuhrmann Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Nike Fuhrmann Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Nike Fuhrmann Filme