Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe O >> Natalie O‘Hara

Biografie Natalie O‘Hara Lebenslauf Lebensdaten

*17. Dezember 1976 in Göttingen (Niedersachsen)

Die deutsche Theater- und Filmschauspielerin Natalie O’Hara wurde an der Stage School Hamburg ausgebildet. Darüber hinaus hatte sie Spezialunterricht bei Marianne Bernhardt sowie bei Horst Antlitz und besuchte Method Acting Workshops bei Geraldine Baron. Ihr Theaterdebüt gab sie 1999 in „Skandal im Sperrbezirk“ am St. Pauli Theater in Hamburg. Es folgten Auftritte am Hamburger Ernst Deutsch Theater, an den Hamburger Kammerspielen, am Contra-Kreis-Theater Bonn und an diversen anderen Spielstätten. 2014 spielte sie Minna von Barnhelm in dem gleichnamigen Stück am Alten Schauspielhaus Stuttgart. Seit 1999 ist O’Hara auch für das Fernsehen tätig. Bekanntheit erlangte sie insbesondere durch die Rolle der Susanne in der TV-Serie „Der Bergdoktor“. Sie lebt zusammen mit ihrem Ehemann, dem Musical-Produzenten Johannes Mock-O’Hara, in Hamburg und auf Mallorca.


Natalie O‘Hara Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Natalie O‘Hara Homepage / Facebook Seite

Movies Natalie O‘Hara Filme


Share
Popular Pages