Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe T >> Mina Tander

 

Biografie Mina Tander Lebenslauf

*4. Dezember 1978 in Köln (Deutschland)

Die deutsche Schauspielerin Mina Tander gab als Jugendliche 1996 ihr Fernsehdebüt in dem Film "Absprung" unter der Regie von Hanno Brühl. Danach studierte sie an der Schauspielschule "Der Keller" in Köln. Ihr erster Kinofilm "Hinter dem Regenbogen" unter der Regie von Jan Peter folgte drei Jahre später. 2000 wurde sie für den New Faces Award nominiert und 2009 für den Preis der deutschen Filmkritik für ihre Rolle in "Maria, ihm schmeckt’s nicht!". 2017 erhielt Tander den Jupiter Award. Internationale Aufmerksamkeit gewann sie als Hanna in dem Film "Du hast es versprochen" und als Esther Krug in der US-amerikanischen Serie "Berlin Station". Sie wohnt in Berlin und ist mit dem Regisseur Elmar Fischer verheiratet.


Mina Tander Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Mina Tander Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Mina Tander Filme

 


Mina Tander Bilder