Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Michael Schreiner

Biografie Michael Schreiner Lebenslauf Lebensdaten

*20. Januar 1950 in München (Bayern/ BRD)

Michael Schreiner hat seine Schauspielausbildung bereits mit 16 Jahren in München begonnen. Zu Beginn seiner Laufbahn wirkte er Anfang der 1970-er Jahren in der Sexfilmreihe "Schulmädchen-Report" mit. Bekannt wurde Schreiber besonders durch die TV-Reihe "Tatort". In den Ludwigshafener Folgen verkörperte er von 1989 bis 1994 den Assistenten der Chefermittlerin Lena Odenthal. 2003 war er in dem deutsch-britischen Politthriller "Baltic Storm - Der Untergang der Estonia" zu sehen. Von 2007 bis 2015 spielte Schreiner den Knecht Xaver in über 1100 Folgen der Dauerserie "Dahoam is Dahoam" des Bayerischen Rundfunks mit. Außerdem hatte er Gastrollen in Serien wie "Polizeiruf 110", "Die Rosenheim-Cops" und "Der Bulle von Tölz". Schreiner lebt in München und engagiert sich neben seiner Schauspieltätigkeit für soziale Projekte.


Michael Schreiner Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Michael Schreiner Homepage / Facebook Seite

Movies Michael Schreiner Filme


Share
Popular Pages