Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe G >> Michael A. Grimm

 

Biografie Michael A. Grimm Lebenslauf

*1970 in München (Bayern)

Der deutsche Schauspieler Michael Alexander Grimm absolvierte sein Schauspielstudium zwischen 1994 und 1998 an der Bayerischen Theaterakademie August Everding. Bereits während seiner Ausbildung trat er als Fernseh- und Theaterdarsteller in Erscheinung. 1995 debütierte er im TV-Film „Alle haben geschwiegen“ in einer Tagesrolle als Lehrling. Es folgten weitere Engagements im „Tatort“, in den ZDF-Serien „Zwei Brüder“ und „SOKO Kitzbühel“ sowie im Kinofilm „TKKG und die rätselhafte Mind-Machine“. Grimm war von 1997 bis 2001 Ensemblemitglied des Bayerischen Staatsschauspiels. Danach stand er unter anderem als Marc Aurel und Faust am Staatstheater Kassel auf der Bühne. Neben seiner Arbeit als Darsteller hat sich Grimm als Hörspielsprecher einen Namen gemacht. Seit 2008 leiht er im „Radio-Tatort“ der ARD dem Ermittler Ferdl Raab seine Stimme.


Michael A. Grimm Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Michael A. Grimm Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Michael A. Grimm Filme

 


Michael A. Grimm Bilder