Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe Z >> Marie-Claire Zimmermann

 

Biografie Marie-Claire Zimmermann Lebenslauf

* Juni 1975 in Wien (Österreich)

Marie-Claire Zimmermann ist als Journalistin und Fernsehmoderatorin für den Österreichischen Rundfunk tätig. Im Jahr 1993 legte sie die Matura, das österreichische Abitur, ab und studierte daraufhin Publizistik sowie Spanisch ohne Abschluss. Einige Zeit arbeitete sie als Dolmetscherin und in einer Nebentätigkeit bereits seit dem Studium als Redakteurin für das Landesstudio Niederösterreich. Eine erste Moderation übernahm sie 1999 mit der Sendung „Niederösterreich heute“. Später wechselte Marie-Claire Zimmermann ins ORF-Zentrum nach Wien und betreute journalistisch hauptsächlich die Abteilung Innenpolitik. 2011 erhielt sie den österreichischen Medienpreis Romy für ihre Moderation des „Zeit im Bild“ Formats des ORF.
Marie-Claire Zimmermann hat einen Bruder, Carsten-Pieter Zimmermann, der wie sie als Fernsehmoderator tätig ist.


Marie-Claire Zimmermann Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Marie-Claire Zimmermann Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Marie-Claire Zimmermann Filme

 


Marie-Claire Zimmermann Bilder