Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe K >> Mai Duong Kieu

 

Biografie Mai Duong Kieu Lebenslauf Lebensdaten

* 1987 in Bắc Ninh (Vietnam)

Mai Duong Kieu ist eine Schauspielerin und Kampfkünstlerin, die 1992 nach Deutschland kam und im Teenageralter erste Bühnenerfahrungen am Theater Chemnitz machte. 2013 gelang ihr der Einstieg in das Film- und Fernsehgeschäft. Seitdem wirkte sie in diversen TV-Filmen („Einstein“, „Mein Schwiegervater, der Stinkstiefel“ und andere) und TV-Serien („Die Spezialisten – Im Namen der Opfer“, „Alarm für Cobra 11“ und andere) mit. In der bereits mehrfach ausgezeichneten Serie „Bad Banks“ übernahm sie die Rolle der Investmentbankerin Thao Hoang. Darüber hinaus war sie in den Kinofilmen „Wir sind jung. Wir sind stark“ und „Skin Creepers“ zu sehen und spielte eine Nebenrolle in dem 2018 unter der Regie von Robert Thalheim gedrehten Kinofilm „TKKG“. Mai Duong Kieu lebt in Leipzig.


Mai Duong Kieu Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Mai Duong Kieu Homepage / Facebook Seite

Movies Mai Duong Kieu Filme

 
Mai Duong Kieu Bilder