Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe R >> Linn Reusse

Biografie Linn Reusse Lebenslauf Lebensdaten

*23. September 1992 in Berlin

Die deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin Linn Sara Reusse stammt aus einer Schauspielerfamilie und nahm bereits 2008 Sprechunterricht. 2010 nahm sie an einem Improvisations-Workshop teil, bevor sie sich im Jahr 2012 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin einschrieb. Ihr Bühnen-Debüt feierte Reusse 2006 im Theater an der Parkaue in Berlin („Freunde, die Zukunft beginnt“). Im selben Jahr war sie in einer Rolle im ARD-„Polizeiruf 110“ erstmals im Fernsehen zu sehen. Ihren bisher größten Erfolg hatte Reusse 2008 mit der Hauptrolle im Kinofilm „Die rote Zora“. Zudem synchronisiert sie seit 2002 Figuren in verschiedenen Serien, Filmen und Hörbüchern (unter anderem „Jungs sind wie Kaugummi“, 2009). Linn Reusse lebt derzeit abwechselnd in Berlin und Aachen. Sie steht bei der Potsdamer Agentur „Rietz Casting & Agentur“ unter Vertrag.

Linn Reusse Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Linn Reusse Homepage

Movies Linn Reusse Filme


Share
Popular Pages