Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe C >> Liam Cunningham

 

Biografie Liam Cunningham Lebenslauf Lebensdaten

*2. Juni 1961 in East Wall (Irland)

Der irische Schauspieler Liam Cunningham arbeitete zunächst als Elektriker, bevor er sich der Schauspielerei widmete. Nach der Schauspielausbildung in seiner irischen Heimat war er zunächst auf lokalen Theaterbühnen unterwegs. Eine seiner ersten Filmauftritte hatte Cunningham 1993 in dem Film „Das weiße Zauberpferd“. Mit den Filmen „Der 1. Ritter“ (1995), an der Seite von Sean Connery, und „Herzen in Aufruhr“ (1996) gelang ihm der Durchbruch. In der Folge war er in einer Reihe bekannter Filme wie „Kampf der Titanen“ (2010) zu sehen. Neben anderen Auszeichnungen in seiner Karriere erhielt er etwa für den Kurzfilm „Pitch Black Heist“ (2011), den er mit produzierte, einen „BAFTA Award“. Seit 2012 mimt er den Davos Seaworth in der erfolgreichen HBO-Serie „Game Of Thrones“. Liam Cunningham lebt mit seiner Frau Colette und den drei gemeinsamen Kindern in Dublin.


Liam Cunningham Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Liam Cunningham Homepage / Facebook Seite

Movies Liam Cunningham Filme

 
Liam Cunningham Bilder