Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe L >> Leonie Landa

 

Biografie Leonie Landa Lebenslauf Lebensdaten

*18. November 1994 in Hamburg

Leonie Landa ist eine deutsche Schauspielerin, die außerdem als Synchron-, Hörbuch- und Hörspielsprecherin tätig ist. Sie hat durch ihre Rollen in den Filmen „Unkraut im Paradies“ (2008), „Eternalsoul.org“ (2009), „Linie 102“ (2011) und „Calvin Fragmenti“ (2014) einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt. Aufgewachsen ist sie in Hamburg, wo sie bereits in jungen Jahren die Theaterschule Zeppelin besuchte. Nach der Erlangung ihres Abiturs am Hamburger Emilie-Wüstenfeld-Gymnasium setzte sie ihre Schauspielausbildung unter anderem in New York (Stella Adler Studio of Acting) fort. Das erste Mal stand sie im Alter von elf Jahren vor der Kamera - damals in der Rolle der Finja Sander in der Fernsehserie „4 gegen Z“. Außerdem war sie regelmäßig auf der Bühne des Zeppelin-Theaters zu sehen. Sie ist eine häufig beauftragte Synchron-, Hörbuch- und Hörspielsprecherin.


Leonie Landa Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Leonie Landa Homepage / Facebook Seite

Movies Leonie Landa Filme

 
Leonie Landa Bilder