Biografie Lauren Cohan Lebenslauf

* 7. Januar 1982 in Philadelphia, Pennsylvania (USA)

Die US-amerikanische Schauspielerin Lauren Cohan verbrachte ihre Kindheit und Jugend sowohl in den USA als auch in Großbritannien. Sie studierte Drama und englische Literatur am King Alfred's College in Winchester und schloss dieses Studium mit dem Bachelor of Arts ab. Im Anschluss an ihr Studium gründete sie zusammen mit Kollegen eine Theatergruppe, mit der sie in England und Amerika auf Tour ging. Ihre Film- und Fernsehkarriere begann im Jahr 2005. Seitdem war sie unter anderem in bekannten Produktionen wie "Casanova", "Party Animals 2 - Die Legende geht weiter", "Reich und schön", "Supernatural", "Modern Family", "CSI: NY" und "The Vampire Diaries" zu sehen. Einem breiten Publikum bekannt wurde Lauren Cohan vor allem durch ihre Rolle der Maggie Greene in der TV-Serie "The Walking Dead", die sie vor allem von 2011 bis 2018 verkörperte. Aufgrund ihrer Vergangenheit ist sie sowohl in Los Angeles als auch in London heimisch. Von 2014 bis 2017 war Lauren Cohan mit ihrem damaligen Agenten Christian Carino liiert.


Lauren Cohan Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Lauren Cohan Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Lauren Cohan Filme