Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe P >> Klaus Pohl

 

Steckbrief Klaus Pohl Lebenslauf


*30. März 1952 in Rothenburg ob der Tauber (Deutschland)

Der Schauspieler, Dramatiker, Theaterregisseur, Drehbuch- und Romanautor Klaus Pohl besuchte die Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel und feierte 1975 sein Theaterdebüt an der Volksbühne Berlin. Danach trat er unter anderem am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Schauspielhaus Zürich und am Burgtheater Wien auf. Darüber hinaus spielte er in einigen Kinofilmen („Das Fremde in mir“, „Hannah Arendt“ und andere) und TV-Serien sowie in mehreren TV-Filmen mit. Seit Ende der 1970er Jahre schreibt er auch Theaterstücke. Sein bekanntestes Werk ist „Das alte Land“. Bei der Aufführung einiger seiner Stücke führte er selbst Regie. Zudem verfasste er diverse Drehbücher und veröffentlichte 2011 mit „Die Kinder der Preußischen Wüste“ seinen ersten Roman. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Klaus Pohl Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Klaus Pohl Homepage / Facebook Seite

Movies Klaus Pohl Filme

 
Klaus Pohl Bilder